Supersport-WM 300

Jerez: KTM mit Victor Steeman auf Pole-Position

Von - 08.06.2019 13:22

Die wie üblich in zwei Gruppen ausgetragene Superpole-Session der Supersport-WM 300 brachte beim Meeting in Jerez den Niederländer Victor Steeman (KTM) als Pole-Setter hervor.

Die Superpole der Supersport-WM 300 wird 2019 wegen der großen Teilnehmerzahl in zwei Gruppen durchgeführt. Zur Ermittlung der Startaufstellung werden die Quali-Ergebnisse von Gruppe A und B bei vergleichbaren Streckenbedingungen zusammengeführt. Die Top-30 der kombinierten Zeitenliste sind für das Rennen am Sonntag gesetzt. Die übrigen Piloten fahren am Samstagnachmittag das neue Last-Chance-Race aus, die besten sechs ergänzen die Startaufstellung des Hauptrennens.

Hätten die Superpoles von Gruppe A und B bei unterschiedlichen Bedingungen stattgefunden (zum Beispiel A im Trockenen, B bei Regen) bzw. der Zeitenunterschied der jeweiligen Top-3 größer als 1 Prozent sein, wäre ein anderes Verfahren angewandt worden. In Jerez waren die Bedingungen vergleichbar, somit wurde eine kombinierte Zeitenliste erstellt.

In Gruppe A fuhr der erste Weltmeister der Supersport-WM 300, der Spanier Marc Garcia (Kawasaki), in 1:52,570 min die schnellste Zeit. Die aktuelle Weltmeisterin Ana Carrasco (Kawasaki) büßte als Fünfte 0,2 sec ein. Der Deutsche Jan-Ole Jähnig (KTM) landete mit 1,4 sec Rückstand auf Platz 10, was ihm die 14. Position der Startaufstellung einbrachte.

In Gruppe B waren die Rundenzeiten insgesamt langsamer, nur Victor Steemann (KTM) brannte selbst Garcia 0,3 sec auf. Auf den zweitbesten der Gruppe B hatte der Niederländer sogar 1,3 sec Vorsprung! Als Fünfter in 1:54,053 min beendete Max Kappler (KTM) die Superpole, was in der kombinierten Zeitenliste aber nur Startplatz 16 bedeutet.

Startaufstellung Supersport-WM 300 in Jerez
Pos Fahrer Motorrad Zeit Gruppe
1 Steeman, Victor KTM 1'52.199 B
2 Garcia, Marc Kawasaki 1'52.570 A
3 Hendra Pratama, Galang Yamaha 1'52.724 A
4 Gonzalez, Manuel Kawasaki 1'52.756 A
5 Carrasco, Ana Kawasaki 1'52.794 A
6 Verdoïa, Andy Yamaha 1'53.530 B
7 Bonoli, Omar Yamaha 1'53.627 A
8 Pedeneau, Mateo Yamaha 1'53.662 B
9 Meuffels, Koen KTM 1'53.728 A
10 De Cancellis, Hugo Yamaha 1'53.823 A
11 Edwards, Tom Kawasaki 1'53.854 A
12 Bastianelli, Manuel Kawasaki 1'53.910 A
13 Deroue, Scott Kawasaki 1'53.922 B
14 Jähnig, Jan-Ole KTM 1'53.954 A
15 De La Vega, Enzo Yamaha 1'53.980 A
16 Kappler, Maximilian KTM 1'54.053 B
17 Perez, Mika Kawasaki 1'54.175 A
18 Orradre, Unai Yamaha 1'54.295 B
19 Buis, Jeffrey Kawasaki 1'54.352 B
20 Otten, Dion Kawasaki 1'54.409 A
21 Luna Bayen, Marc Kawasaki 1'54.413 A
22 Iozzo, Dino Kawasaki 1'54.486 A
23 Neila, Beatriz Yamaha 1'54.508 B
24 Facco, Jacopo Yamaha 1'54.522 B
25 Schotman, Robert Kawasaki 1'54.526 A
26 Loureiro, Dorren Kawasaki 1'54.614 B
27 Hernandez Moyano, Ferran Yamaha 1'54.638 A
28 Kawakami, Ton Yamaha 1'54.678 A
29 Kalinin, Nick Kawasaki 1'54.747 A
30 Bramich, Tom Kawasaki 1'54.833 B
Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Vettel, Ferrari, FIA: Formel 1 in der Zwangsjacke

​Die Formel 1 erstickt am eigenen Reglement: Es war klar, dass der Autoverband FIA die Fünfsekundenstrafe für Sebastian Vettel in Kanada nicht kippen würde. Die Regelhüter wären unglaubwürdig geworden.

» weiterlesen

 

tv programm

Café Puls mit PULS 4 News

Do. 27.06., 05:30, Puls 4


Café Puls mit PULS 4 News

Do. 27.06., 06:00, Sat.1


Café Puls mit PULS 4 News

Do. 27.06., 06:00, Pro Sieben


Formel E: FIA-Meisterschaft

Do. 27.06., 06:45, Eurosport 2


Nordschleife

Do. 27.06., 07:25, Motorvision TV


Tourenwagen: Weltcup

Do. 27.06., 07:45, Eurosport 2


Rallye Weltmeisterschaft

Do. 27.06., 08:15, ORF Sport+


Superbike: Weltmeisterschaft

Do. 27.06., 08:15, Eurosport 2


High Octane

Do. 27.06., 08:45, Motorvision TV


Superbike: Weltmeisterschaft

Do. 27.06., 08:45, Eurosport 2


Zum TV Programm
269