Supercross-WM

Barcia nun offizieller Yamaha-Werksfahrer

Von Thoralf Abgarjan - 08.02.18-23:12

Justin Barcia wurde vor Saisonstart für die ersten 6 WM-Läufe im Yamaha-Werksteam (Monster Energy/Knich/Yamaha Factory Racing) als Ersatzmann für den verletzten Davi Millsaps engagiert. Millsaps gab seinen Rücktritt vom aktiven Motorsport bekannt. Infolge dieses Rücktritts wurde nun Barcia als offizieller Werksfahrer für die gesamte Saison 2018 vom Team bestätigt.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

Supercross-WM

Supercross-WM 2019 Glendale - 450SX Highlights Rennen

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Das Erfolgsgeheimnis der populären MotoGP-WM

Die meisten Experten sind sich einig: Die MotoGP-Weltmeisterschaft präsentiert seit Jahren den besten Motorsport der Welt. Wie ist es so weit gekommen?

» weiterlesen

 

tv programm

Motorsport

Fr. 18.01., 23:35, Eurosport


car port

Fr. 18.01., 23:45, Hamburg 1


SPORT1 News

Sa. 19.01., 00:00, SPORT1+


car port

Sa. 19.01., 00:45, Hamburg 1


SPORT1 News

Sa. 19.01., 01:50, SPORT1+


NASCAR University

Sa. 19.01., 03:15, Motorvision TV


Super Cars

Sa. 19.01., 04:20, Motorvision TV


car port

Sa. 19.01., 05:15, Hamburg 1


Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (3.9)

Sa. 19.01., 07:00, N24


SPORT1 News

Sa. 19.01., 07:10, SPORT1+


Zum TV Programm
24