Supercross-WM

Christian Craig ersetzt Ken Roczen

Von Thoralf Abgarjan - 01.03.18-11:49

Für die nächsten beiden Läufe der Supercross-WM in Atlanta und Daytona wurde Christian Craig als Ersatzmann im HRC-Team engagiert. Team HRC steht nach den verletzungsbedingten Ausfällen von Ken Roczen und Cole Seely derzeit ohne Einsatzfahrer da.

Craig, der sonst in der  250-Lites-Westküstenmeisterschaft unterwegs ist und dort momentan auf Platz 6 rangiert, hatte Roczen bereits im letzten Jahr nach seiner schwerden Armverletzung ersetzt.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

Supercross-WM

Supercross-WM 2019 Indianapolis - 450SX Highlights Rennen

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Ducati-Flügel: Was sagt Alfa Romeo-F1-Aerodynamiker?

Der englische Formel-1-Aerodynamiker Ali Rowland-Rouse hat keinen Zweifel: Der Ducati-Flügel erzeugt Downforce. Kalex-Designer Alex Baumgärtel sagt: «Jedes Bauteil an einem Motorrad hat einen aerodynamischen Einfluss.»

» weiterlesen

 

tv programm

High Octane

Di. 19.03., 15:50, Motorvision TV


car port

Di. 19.03., 16:45, Hamburg 1


WELT Drive

Di. 19.03., 18:25, N24


WELT Drive

Di. 19.03., 18:25, N24


Superbike: Weltmeisterschaft

Di. 19.03., 18:30, Eurosport 2


Formel 1: Großer Preis von Australien

Di. 19.03., 18:30, Sky Sport 2


Servus Sport aktuell

Di. 19.03., 19:15, ServusTV Österreich


Monster Jam Championship Series

Di. 19.03., 20:55, Motorvision TV


Top Speed Classic

Di. 19.03., 21:40, Motorvision TV


Motorsport

Di. 19.03., 22:00, Eurosport


Zum TV Programm
25