US-Supercross Lites Ost

Austin Forkner (Kawasaki) gewinnt Saisonauftakt

Von - 10.02.2019 06:06

Der Saisonauftakt der US-Lites-Ostküstenmeisterschaft wurde von Kawasaki-Werksfahrer Austin Forkner dominiert, der sowohl den Vorlauf als auch das Finale gewann. Das Debüt von Thomas Covington verlief enttäuschend.

Mit einer überzeugenden Leistung gewann Austin Forkner den Auftakt zur US-SX-Lites-Ostküstenmeisterschaft in Minneapolis (Minnesota). Am Start zum Finale wurde es hektisch, denn die Mechaniker mussten in letzter Sekunde das Hinterrad von Jordon Smith wechseln. Smith startete trotzdem gut und befand sich von Anfang an in der Spitzengruppe. Forkner gewann den 'holeshot'. Bereits in der Anfangsphase des Rennens kollidierte Smith mit Davalos. Davalos fiel zurück, Smith erreichte noch das Podium.

Enttäuschend verlief der Einstand von Thomas Covington, der aus der MX2-WM in die US-Supercrossliga wechselte. Er beendete das Rennen auf Rang 10. Hunter Lawrence konnte verletzungsbedingt nicht starten.

Alle Einzelheiten vom 250SX-East-Finale in Minneapolis erfahren Sie im nachfolgenden Renn-Stenogramm:

Start:
Das Hinterrad von Jordon Smith wird am Startgatter gewechselt, trotzdem kann er in letzter Sekunde starten. Austin Forkner gewinnt den Start und übernimmt die Führung vor Martin Davalos und Jordon Smith.

Noch 12 Min:
Davalos kollidiert mit Smith und geht zu Boden.

Noch 11 Min:
Forkner führt vor Smith, Martin, Cooper, Sexton und Oldenburg.

Noch 10 Min:
Smith und Sexton gehen zu Boden.

Noch 7 Min:
Martin geht an Smith vorbei auf P2.

Noch 5 Min:
Forkner führt vor Smith, Martin, Cooper und Sexton.

Noch 2 Runden:
Cooper geht an Martin vorbei. Martin kommt von der Strecke ab und fällt zurück.

Letzte Runde:
Forkner gewinnt vor Smith, Cooper und Sexton.

Ergebnis 250SX East Minneapolis:
1. Austin Forkner (USA), Kawasaki
2. Jordon Smith (USA), KTM
3. Justin Cooper (USA), Yamaha
4. Chase Sexton (USA), Honda
5. Mitchell Oldenburg (USA), Yamaha
6. Kyle Cunningham (USA), Honda
7. Brandon Hartranft (USA), Yamaha)
8. Jordan Bailey (USA), Husqvarna
9. Kyle Peters (USA), Suzuki
10. Thomas Covington (USA), Husqvarna
...
13. Alex Martin (USA), Suzuki
...
16. Martin Davalos (USA), Kawasaki

Stand 250SX Ostküstenmeisterschaft nach Runde 1:
1. Austin Forkner, 26
2. Jordon Smith, 23, (-3)
3. Justin Cooper, 21, (-5)
4. Chase Sexton, 19, (-7)
5. Mitchell Oldenburg, 18, (-8)

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Austin Forkner gewann in Minneapolis den Saisonauftakt der SX-Lites-Ostküstenmeisterschaft © NBCSN Austin Forkner gewann in Minneapolis den Saisonauftakt der SX-Lites-Ostküstenmeisterschaft Das Hinterrad von Jordon Smith wurde noch am Startgatter gewechselt © NBCSN Das Hinterrad von Jordon Smith wurde noch am Startgatter gewechselt
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

Supercross-WM

Supercross-WM 2019 Minneapolis - Studio Show mit Ryan Dungey

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Mercedes: Wann werden Dauer-Sieger unsympathisch?

​​Die Fans mögen keine Dauer-Sieger. Das beste Beispiel: Als Michael Schumacher (Ferrari) und Sebastian Vettel (Red Bull Racing) alles in Grund und Boden fuhren. Mercedes-Teamchef Toto Wolff bleibt gelassen.

» weiterlesen

 

tv programm

Tuning - Tiefer geht's nicht!

So. 17.02., 05:35, Motorvision TV


Bundesliga Aktuell

So. 17.02., 05:35, SPORT1+


Bundesliga Aktuell

So. 17.02., 07:35, SPORT1+


car port

So. 17.02., 08:15, Hamburg 1


Bundesliga Aktuell

So. 17.02., 09:25, SPORT1+


NASCAR University

So. 17.02., 10:25, Motorvision TV


car port

So. 17.02., 10:45, Hamburg 1


Bundesliga Aktuell

So. 17.02., 11:20, SPORT1+


Bundesliga Aktuell

So. 17.02., 11:55, SPORT1+


Bundesliga Aktuell

So. 17.02., 13:50, SPORT1+


Zum TV Programm
12