WRC

Erster Test von Ott Tänak im Toyota Yaris WRC

Von - 05.12.2017 11:31

Der Tabellendritte Ott Tänak hat kaum sein ehemaliges Team M-Sport verlassen, schon saß der Rallyefahrer des Jahres für einen ersten Test in seinem neuen Sportgerät, dem Toyota Yaris WRC, siehe Video.

Die Meisterfeier bei M-Sport war kaum vorbei, schon zog der Este Ott Tänak von Großbritannien zum Toyota Gazoo Racing World Rally Team in Finnland, um gleich nach Südfrankreich zu eilen, um dort einen ersten Test im Toyota Yaris WRC absolvieren. Dort sollte Tänak vor dem Saisonstart bei der Rallye Monte Carlo (24. bis 28. Januar 2018) erstmals auch als Fahrer kennen lernen.

Schauplatz dieser Jungfernfahrt war am Montagmorgen der Col de Perty im Departement Drôme, in dem einige Prüfungen der Rallye Monte Carlo stattfinden. Das Team fand auf der sehr kurvenreichen Strecke schon die für die Rallye Monte Carlo typischen Bedingungen mit teils schneebedeckten, teils freien Abschnitten vor. Der Toyota Yaris WRC zeigte sich auch dort mit der neuen Front, die schon beim letzten Test in Spanien zu sehen war.

Das Video der Jungfernfahrt von Ott Tänak im Toyota Yaris WRC

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

WRC

WRC 2018 Finnland - Die Route

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

The Great History of the 24 Hours of Le Mans

Mi. 18.07., 23:30, Motors TV


MSA British Rallycross Championship

Do. 19.07., 00:30, Motors TV


Rally Havoc

Do. 19.07., 01:30, Motors TV


TCR Magazine

Do. 19.07., 02:45, Motors TV


Dunlop Super 2 Series

Do. 19.07., 03:15, Motors TV


Bishop Garage

Do. 19.07., 04:00, Motors TV


Formel E in New York (USA)

Do. 19.07., 04:00, Eurosport 2


Motorsport Show

Do. 19.07., 04:30, Motors TV


High Octane

Do. 19.07., 05:10, Motorvision TV


X-Bow Battle

Do. 19.07., 05:15, ORF Sport+


Zum TV Programm
10