WRC

Ogier mit eigener Show in Heimatstadt Gap

Von - 05.12.2017 15:17

Sébastien Ogier wird zusammen mit seinem Beifahrer Julien Ingrassia in seiner Heimatstadt Gap in den französischen Alpen mit einer eigenen Show seinen fünften WM-Titel feiern.

Am Freitag, 15. Dezember 2018, wird die französische Alpenstadt Gap für seinen ehemaligen Bürger Sébastien Ogier, nun wohnhaft mit seiner Frau Andrea Kaiser und Sohn Tim am Bodensee (Schweiz), den roten Teppich auslegen. An diesem Tag werden der 40-fache Rallye-Gesamtsieger und sein Beifahrer Julien Ingrassia bei der «Ogier Five Stars Motor Show» mit kostenlosem Eintritt ihren fünften WM-Titel feiern.

Neben den Automobilsport-Exponaten wird es auch eine Tombola für einen guten Zweck geben. Zu gewinnen gibt es auch eine Mitfahrgelegenheit mit Ogier im Ford Fiesta WRC von M-Sport während der Tests für die Rallye Monte Carlo (25. bis 28. Januar 2018).

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Julien Ingrassia (li,) und Sébastien Ogier beim Titelgewinn in Wales © M-Sport Julien Ingrassia (li,) und Sébastien Ogier beim Titelgewinn in Wales
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

WRC

WRC 2018 Italien - Highlights Etappe 17-18

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

Motorsport Live - FIA Formula 2 Championship

So. 24.06., 11:55, SPORT1+


Silk Way Rally

So. 24.06., 12:45, Motors TV


Formel 1: Großer Preis von Frankreich 2018

So. 24.06., 12:45, ORF 1


Motorsport

So. 24.06., 12:55, SPORT1+


FIM Sidecarcross World Championship

So. 24.06., 13:00, Motors TV


Superbike

So. 24.06., 13:00, Eurosport


Motorsport - FIA WEC

So. 24.06., 13:10, SPORT1+


ADAC MX Masters - Mölln, Deutschland

So. 24.06., 13:25, Motorvision TV


TCR Magazine

So. 24.06., 13:30, Motors TV


Motorsport

So. 24.06., 13:45, Eurosport


Zum TV Programm
11