WRC

St. Wendel ist wieder Deutschlands Rallye-Hauptstadt

Von - 23.05.2018 14:12

Die ADAC Rallye Deutschland kehrt wieder nach St. Wendel zurück, die nordsaarländische Kleinstadt ist vom 16. bis 20. August 2018 Gastgeber des neunten Laufes zur Rallye-Weltmeisterschaft.

Kleine Stadt, große Gastlichkeit, riesige Rallye-Begeisterung! Das hat St. Wendel schon in den vergangenen Jahren immer wieder bewiesen – zuletzt 2017, als in der saarländischen Kreisstadt ein Regrouping der ADAC Rallye Deutschland die Fan-Massen anzog. In diesem Jahr ist St. Wendel erstmals der offizielle Start- und Zielort des deutschen WM-Laufs.

Auf dem Schlossplatz findet am Donnerstag (16. August) die Fahrerpräsentation mit Autogrammstunde der WRC-Stars statt. Im Anschluss fahren die Teams im nahen Wendelinuspark die erste Wertungsprüfung – einen Rundkurs, der beste Sicht und echtes Arena-Feeling bietet. Am Sonntag (19. August) endet die Powerstage (WP Bosenberg) direkt vor der Stadt. Vom WP-Ziel geht es zur Siegerehrung, die ebenfalls auf dem Schlossplatz stattfindet. In unmittelbarer Nähe von St. Wendel wird zudem der Shakedown gefahren und ist auch der AUTODOC Servicepark am Bostalsee beheimatet.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Der Stadtrundkurs in St. Wendel ist am Donnerstag das Highlight © Hahn Der Stadtrundkurs in St. Wendel ist am Donnerstag das Highlight
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Red Bull KTM: Der tiefe Fall von Johann Zarco

Johann Zarco ist ein Rennfahrer mit vielen Stärken, die Selbstkritik gehört nicht dazu. Er schimpfte so lange über KTM, bis den provozierten Österreichern der Geduldsfaden riss.

» weiterlesen

 

TV-Programm

Mo. 14.10., 09:50, SPORT1+
SPORT1 News
Mo. 14.10., 10:10, ORF Sport+
Rallye Weltmeisterschaft
Mo. 14.10., 12:15, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
Mo. 14.10., 13:25, SPORT1+
SPORT1 News
Mo. 14.10., 15:15, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Japan
Mo. 14.10., 15:15, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Japan
Mo. 14.10., 15:20, SPORT1+
Motorsport - Porsche GT Magazin
Mo. 14.10., 16:45, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Japan
Mo. 14.10., 16:45, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Japan
Mo. 14.10., 17:00, SPORT1+
SPORT1 News
zum TV-Programm