WRC

Petter Solberg bricht Oliver Solbergs Berg-Rekord

Von - 21.07.2019 20:45

Ex-Rallye-Weltmeister Petter Solberg hat den Norges Råeste Bakkeløp gewonnen, Norwegens bekanntestes Bergrennen.

Die 3,75 Kilometer lange Bergstrecke absolvierte die Rallye-Legende und Rallycross-Champion im Polo R Supercar in 1:37,99 Minuten, ganze sechs Sekunden schneller als Sohn Oliver Solberg (N), der hier im vergangenen Jahr einen Rekord aufstellen konnte.

Die Rennteilnahme ist Teil von Petter Solbergs Abschiedstournee: Er wird in diesem Jahr den Helm an den Nagel hängen, sicher wird er aber weiterhin bei privaten Einsätzen wie dem Bergrennen gegen seinen Sohn antreten.

Nach dem Rekord zeigte sich der Vater zufrieden: «Oliver muss früher aufstehen, wenn er diesen Rekord nochmal knacken will.» So einfach dürfte das nicht werden – nach Petter Solbergs Rekord wurden Streckenverlauf und -länge für künftige Rennen verändert.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

WRC

WRC 2019 Deutschland - Shakedown Highlights

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Vor 31 Jahren starb Enzo Ferrari – die Legende lebt

​​Am 14. August 1988 verschloss Enzo Ferrari seine Augen im Alter von, Moment, wie alt war der Italiener eigentlich? Nur eine der vielen Legenden, die sich um den Sport- und Rennwagenbauer ranken.

» weiterlesen

 

tv programm

High Octane

Fr. 23.08., 08:40, Motorvision TV


Tuning - Tiefer geht's nicht!

Fr. 23.08., 09:10, Motorvision TV


SPORT1 News

Fr. 23.08., 09:15, SPORT1+


Formula E Street Racers

Fr. 23.08., 11:30, ORF Sport+


McLeods Töchter

Fr. 23.08., 11:45, TNT Serie


High Octane

Fr. 23.08., 11:50, Motorvision TV


Anixe Motor-Magazin

Fr. 23.08., 12:15, Anixe HD


Formel 1

Fr. 23.08., 12:15, ORF Sport+


Mission Mobility

Fr. 23.08., 12:20, Motorvision TV


SPORT1 News

Fr. 23.08., 12:50, SPORT1+


Zum TV Programm
39