WRC

4. Mexiko-Sieg für Ogier, Loeb P5

Von Toni Hoffmann - 11.03.18-20:20

Der fünffache Champion Sébastien Ogier hat beim dritten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft seinen vierten Mexiko-Sieg erzielt. Bei der ersten Schotterrallye des Jahres lag der Titleverteidiger im Ford Fiesta bei seinem 42. Laufsieg 1:13,6 Minuten vor Dani Sordo im Hyundai i20 und 1:29,2 Minuten vor dem Vorjahressieger Kris Meeke im Citroën C3. Mit seinem zweiten Saisonsieg übernahm Ogier wieder die Tabellenspitze vor Neuville. Der WM-Heimkehrer Sébastien Loeb erreichte im Citroën C3 hinter Andreas Mikkelsen (Hyundai) den fünften Rang (+ 2;34,6).

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

WRC

WRC 2018 Italien - Highlights Etappe 17-18

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

Isle of Man TT

Fr. 22.06., 21:30, Motors TV


Rallye Europameisterschaft

Fr. 22.06., 23:00, ORF Sport+


Mobil 1 The Grid

Fr. 22.06., 23:00, Motors TV


Motorsport - FIA WEC

Fr. 22.06., 23:10, SPORT1+


The Great History of the 24 Hours of Le Mans

Fr. 22.06., 23:30, Motors TV


PS - Formel 1: Frankreich - F1 Kompakt

Sa. 23.06., 00:05, N-TV


Schneebergland Rallye - Der große P.S. Vergleich, Highlights aus Rohr/Gebirge

Sa. 23.06., 00:15, ORF Sport+


Superbike

Sa. 23.06., 01:15, Eurosport 2


FIA World Endurance Championship

Sa. 23.06., 01:30, Motors TV


Superbike

Sa. 23.06., 01:45, Eurosport 2


Zum TV Programm
299