WRC

Korsika: Ogier kurz vor dem 4. Heimsieg

Von Toni Hoffmann - 08.04.18-10:29

Sébastien Ogier ist beim vierten Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft auf Korsika nur eine Entscheidung von seinem vierten Heimsieg und dritten Saisontriumph entfernt. Auf der mit 55,17 km bislang längsten Prüfung des Jahres reduzierte Ott Tänak im Toyota Yaris mit seiner dritten Bestzeit seinen Rückstand zum führenden Tabellenführer Ogier (Ford Fiesta) auf 31,0 Sekunden und vergrößerte den Abstand zum drittplatzierten Thierry Neuville im Hyundai i20 auf 13,3 Sekunden.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

WRC

WRC 2018 - Toyota Gazoo Racing 2019 mit Kris Meeke

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

editorial

Von Günther Wiesinger

Yamaha und MotoGP: Jetzt müssen endlich Köpfe rollen

Valentino Rossi spricht es nur verklausuliert aus. Aber eines ist klar: Yamaha kann in der MotoGP-WM nicht so weiterwursteln. Es sind radikale Änderungen nötig – wie 2003.

» weiterlesen

 

tv programm

SPORT1 News

Do. 18.10., 17:10, SPORT1+


Superbike

Do. 18.10., 18:05, Eurosport


Rallye

Do. 18.10., 18:30, Eurosport


Superbike

Do. 18.10., 18:30, Eurosport


SPORT1 News

Do. 18.10., 19:00, SPORT1+


Servus Sport aktuell

Do. 18.10., 19:15, ServusTV Österreich


Rallye

Do. 18.10., 19:25, Eurosport


Super Cars

Do. 18.10., 19:35, Motorvision TV


NASCAR Truck Series Rattlesnake 400, Texas Motor Speedway

Do. 18.10., 20:00, Motorvision TV


Superbike

Do. 18.10., 20:30, Eurosport 2


Zum TV Programm
7