WRC

Sardinien: 10.000 € Strafe für Bordkarte

Von Toni Hoffmann - 10.06.18-22:52

Julien Ingrassia, der langjährige Beifahrer von Sébastien Ogier, hatte bei der Rallye Sardinien an der vorletzten Zeitkontrolle die Bordkarte vergessen. Dies merkte er erst am Start der letzten Prüfung. Ohne die Bordkarte aber wäre die Rallye für ihn und Ogier vorzeitig beendet gewesen. Ott Tänak aber brachte ihnen die wichtige Bordkarte. Die Kommissare bestraften wegen des Regelverstosses mit 10.000 € und stellten das Italien-Ergebnis unter Bewährung. Bei Wiederholung werden das Ergebnis und die 22 WM-Punkte aberkannt.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

WRC

WRC 2019 Chile - Highlights Etappe 16

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Niki Lauda: Motten in der Geldbörse und andere Storys

Niki Lauda prägte die Formel 1. Er war eine Persönlichkeit, die man nur alle 100 Jahre findet. Lesen Sie herzhafte Einzelheiten, die nicht alltäglich sind und heute aus der Zeit gefallen wirken.

» weiterlesen

 

tv programm

car port

Di. 21.05., 23:45, Hamburg 1


car port

Mi. 22.05., 01:45, Hamburg 1


car port

Mi. 22.05., 04:45, Hamburg 1


Mission Mobility

Mi. 22.05., 04:45, Motorvision TV


High Octane

Mi. 22.05., 05:10, Motorvision TV


car port

Mi. 22.05., 05:30, Hamburg 1


Café Puls mit PULS 4 News

Mi. 22.05., 05:30, Puls 4


Formel 1: Großer Preis von Spanien

Mi. 22.05., 05:30, Sky Sport 2


X-Bow Battle

Mi. 22.05., 05:45, ORF Sport+


Café Puls mit PULS 4 News

Mi. 22.05., 06:00, Sat.1


Zum TV Programm
7