WRC

WM-Generalprobe in Estland

Von Toni Hoffmann - 11.07.18-12:05

Drei Werksteams nutzen am Wochenende die Rallye Estland als Generalprobe für den achten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft Ende Juli beim finnischen Ostseenachbarn. Der Tabellenführer Hyundai schickt Hayden Paddon im i20 Coupé WRC, Toyota logischerweise den Lokalfavoriten Ott Tänak im Yaris WRC und Citroën Craig Breen im C3 WRC nach Estland. Die 16 Schotterprüfungen (= 146 km) ähneln stark denen in Finnland.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

WRC

WRC 2018 Finnland - Die Route

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

British F1 Sidecar Championship

Sa. 21.07., 10:00, Motors TV


Bishop Garage

Sa. 21.07., 10:30, Motors TV


South African GTC Championship

Sa. 21.07., 11:00, Motors TV


Motocross

Sa. 21.07., 11:45, Eurosport 2


Auto Mundial

Sa. 21.07., 12:00, Motors TV


Rallye Weiz - der Shakedown, Highlights

Sa. 21.07., 12:00, ORF Sport+


Motocross

Sa. 21.07., 12:30, Eurosport 2


TCR Magazine

Sa. 21.07., 12:30, Motors TV


Formel 1

Sa. 21.07., 12:45, ORF Sport+


Belgian Rally Championship

Sa. 21.07., 13:00, Motors TV


Zum TV Programm
279