WRC

WM-Generalprobe in Estland

Von Toni Hoffmann - 11.07.18-12:05

Drei Werksteams nutzen am Wochenende die Rallye Estland als Generalprobe für den achten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft Ende Juli beim finnischen Ostseenachbarn. Der Tabellenführer Hyundai schickt Hayden Paddon im i20 Coupé WRC, Toyota logischerweise den Lokalfavoriten Ott Tänak im Yaris WRC und Citroën Craig Breen im C3 WRC nach Estland. Die 16 Schotterprüfungen (= 146 km) ähneln stark denen in Finnland.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

WRC

WRC 2019 Season Launch - Autosport International Show in Birmingham

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Das Erfolgsgeheimnis der populären MotoGP-WM

Die meisten Experten sind sich einig: Die MotoGP-Weltmeisterschaft präsentiert seit Jahren den besten Motorsport der Welt. Wie ist es so weit gekommen?

» weiterlesen

 

tv programm

Car Legends

Sa. 19.01., 08:35, Spiegel Geschichte


Sportschau

Sa. 19.01., 09:00, Das Erste


SPORT1 News

Sa. 19.01., 11:00, SPORT1+


SPORT1 News

Sa. 19.01., 12:10, SPORT1+


Car Legends

Sa. 19.01., 13:15, Spiegel Geschichte


Monster Jam Championship Series

Sa. 19.01., 16:05, Motorvision TV


car port

Sa. 19.01., 16:15, Hamburg 1


SPORT1 News

Sa. 19.01., 18:15, SPORT1+


Sportschau

Sa. 19.01., 18:30, Das Erste


Servus Sport aktuell

Sa. 19.01., 19:15, ServusTV Österreich


Zum TV Programm
251