WRC

Türkei: Dreikampf an der Spitze

Von Toni Hoffmann - 14.09.18-14:45

An der Spitze des zehnten Laufes zur Rallye-Weltmeisterschaft in der Türkei ist nach der sechsten Prüfung eng geworden. Der Tabellenführer Thierry Neuville verdrängte im Hyundai i20 Coupé WRC um nur 1,1 Sekunden seinen Titelrivalen Sébastien Ogier (Ford Fiesta WRC) auf den dritten Rang und kämpfte sich bis auf 1,9 Sekunden an seinen weiterhin führenden Teamkollegen Andreas Mikkelsen heran.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

WRC

WRC 2019 - Die Sieger zur Saisonhalbzeit

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Vettel, Ferrari, FIA: Formel 1 in der Zwangsjacke

​Die Formel 1 erstickt am eigenen Reglement: Es war klar, dass der Autoverband FIA die Fünfsekundenstrafe für Sebastian Vettel in Kanada nicht kippen würde. Die Regelhüter wären unglaubwürdig geworden.

» weiterlesen

 

tv programm

Motorsport

Di. 16.07., 11:00, Eurosport


High Octane

Di. 16.07., 12:00, Motorvision TV


FIA Formel E Saisonfinale, Highlights aus New York

Di. 16.07., 12:00, ORF Sport+


Top Speed Classic

Di. 16.07., 13:40, Motorvision TV


Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin

Di. 16.07., 14:55, SPORT1+


Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup

Di. 16.07., 15:20, SPORT1+


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Di. 16.07., 15:30, Eurosport 2


High Octane

Di. 16.07., 15:55, Motorvision TV


Motocross: FIM-Weltmeisterschaft

Di. 16.07., 16:00, Eurosport 2


Motorsport - Porsche GT Magazin

Di. 16.07., 16:00, SPORT1+


Zum TV Programm
7