WRC

Rossi wieder bei Monza Rally Show

Von Toni Hoffmann - 06.12.18-11:14

Der neunfache Motorrrad-Champion Valentino Rossi wird am Wochenende erneut bei der Monza Rally Show, die er schon sechs Mal im Auto gewonnen hat, starten. Der Yamaha-Pilot wird dort einen Ford Fiesta WRC steuern. Als aktueller WM-Fahrer wird Teemu Suninen von M-Sport ebenfalls in einem Ford Fiesta WRC antreten. Dabei sind auch die italienischen Rennfahrer Matteo Creessoni (Citroën DS3) und Marco Bonanomi (Ford Fiesta WRC).

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

Formel E

WRC 2019 Schweden - Highlights Etappe 17-18

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Mercedes: Wann werden Dauer-Sieger unsympathisch?

​​Die Fans mögen keine Dauer-Sieger. Das beste Beispiel: Als Michael Schumacher (Ferrari) und Sebastian Vettel (Red Bull Racing) alles in Grund und Boden fuhren. Mercedes-Teamchef Toto Wolff bleibt gelassen.

» weiterlesen

 

tv programm

Bundesliga Aktuell

Mi. 20.02., 23:30, SPORT1+


Bundesliga Aktuell

Do. 21.02., 01:15, SPORT1+


car port

Do. 21.02., 01:45, Hamburg 1


Tuning - Tiefer geht's nicht!

Do. 21.02., 02:30, Motorvision TV


Bundesliga Aktuell

Do. 21.02., 02:55, SPORT1+


Tuning - Tiefer geht's nicht!

Do. 21.02., 03:00, Motorvision TV


Perfect Ride

Do. 21.02., 03:25, Motorvision TV


car port

Do. 21.02., 03:45, Hamburg 1


Mission Mobility

Do. 21.02., 04:45, Motorvision TV


Bundesliga Aktuell

Do. 21.02., 04:45, SPORT1+


Zum TV Programm
50