WRC

M-Sport mit Greensmith und Pieniazek

Von Toni Hoffmann - 10.01.19-18:10

In der neuen WRC2 Pro-Wertung, die in der Rallye-Weltmeisterschaft für Hersteller-Teams ausgeschrieben ist, hat M-Sport für die zwei Ford Fiesta R5 den Briten Gus Greensmith und den Polen Lukasz Pieniezek fürf zehn Läufe genannt, Während sich Citroën ebenfalls eingeschrieben hat, ist die Anmeldung des Titelverteidigers Skoda noch offen.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

WRC

WRC 2019 Italien - Highlights Etappe 13-14

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Was die Formel 1 von der MotoGP lernen kann

​In der Formel 1 besteht Handlungsbedarf. Das Interesse geht zurück, Mercedes-Benz siegt sich zu Tode, es wurden Fehler gemacht. Was kann die Formel 1 von der MotoGP lernen?

» weiterlesen

 

tv programm

PS - ADAC GT Masters

So. 16.06., 06:30, N-TV


PS - DRM - Deutsche Rallye Meisterschaft

So. 16.06., 07:30, N-TV


Motorsport

So. 16.06., 09:00, Eurosport


Motorsport

So. 16.06., 09:10, Eurosport


Motorsport

So. 16.06., 10:00, Eurosport


Motorsport

So. 16.06., 10:10, Eurosport


MotoGP - Monster Energy Grand Prix von Katalonien

So. 16.06., 10:20, ServusTV Österreich


MotoGP - Monster Energy Grand Prix von Katalonien

So. 16.06., 10:20, ServusTV


MotoGP - Monster Energy Grand Prix von Katalonien

So. 16.06., 11:00, ServusTV Österreich


MotoGP - Monster Energy Grand Prix von Katalonien

So. 16.06., 11:00, ServusTV


Zum TV Programm
15