WRC

'Monte': 100. Citroën-Sieg mit Ogier

Von Toni Hoffmann - 27.01.19-13:23

Citroën hat bei der 87. Rallye Monte Carlo mit dem 45. Triumph von Sébastien Ogier den 100. Gesamtsieg in der Rallye-Weltmeisterschaft erzielt. Der sechsmalige Weltmeister Ogier siegte bei seiner Jungfernfahrt im C3 WRC sehr knapp mit nur 2,2 Sekunden vor dem Vizechampion Thierry Neuville (Hyundai i20 WRC), aber 2:15,2 Minuten vor Ott Tänak, der im Toyota Yaris WRC den Hyundai-Neuling Sébastien Loeb um 13,0 Sekunden auf den vierten Rang verwies.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

WRC

WRC 2019 Argentinien - Teaser

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Valentino Rossi: Die Motorsport-Welt verneigt sich

Valentino Rossi (40) hat zwar den Sieg beim Argentinien-GP um 9,8 Sekunden verspielt. Aber sein GP-Debüt liegt 23 Jahre zurück. Der Motorrad-Gott hat seither 233 GP-Podestplätze und die Herzen unzähliger Fans erobert.

» weiterlesen

 

tv programm

Deutsche Kart Meisterschaft - Ampfing

So. 21.04., 10:25, Motorvision TV


ADAC MX Masters - Bielstein, Deutschland

So. 21.04., 10:25, Motorvision TV


car port

So. 21.04., 12:15, Hamburg 1


ADAC MX Masters - Fürstlich Drehna, Deutschland

So. 21.04., 13:20, Motorvision TV


Monster Jam Championship Series

So. 21.04., 13:45, Motorvision TV


Formula Drift Championship

So. 21.04., 14:35, Motorvision TV


UIM F1 H2O World Powerboat Championship

So. 21.04., 15:30, Motorvision TV


Formel 1

So. 21.04., 16:15, ORF Sport+


FIA Formel E

So. 21.04., 18:00, ORF Sport+


Sportschau

So. 21.04., 18:05, Das Erste


Zum TV Programm
6