WRC

'Monte': 100. Citroën-Sieg mit Ogier

Von Toni Hoffmann - 27.01.19-13:23

Citroën hat bei der 87. Rallye Monte Carlo mit dem 45. Triumph von Sébastien Ogier den 100. Gesamtsieg in der Rallye-Weltmeisterschaft erzielt. Der sechsmalige Weltmeister Ogier siegte bei seiner Jungfernfahrt im C3 WRC sehr knapp mit nur 2,2 Sekunden vor dem Vizechampion Thierry Neuville (Hyundai i20 WRC), aber 2:15,2 Minuten vor Ott Tänak, der im Toyota Yaris WRC den Hyundai-Neuling Sébastien Loeb um 13,0 Sekunden auf den vierten Rang verwies.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

WRC

WRC 2019 Schweden - Highlights Etappe 12-16

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Mercedes: Wann werden Dauer-Sieger unsympathisch?

​​Die Fans mögen keine Dauer-Sieger. Das beste Beispiel: Als Michael Schumacher (Ferrari) und Sebastian Vettel (Red Bull Racing) alles in Grund und Boden fuhren. Mercedes-Teamchef Toto Wolff bleibt gelassen.

» weiterlesen

 

tv programm

Bundesliga Aktuell

So. 17.02., 21:00, SPORT1+


sportarena

So. 17.02., 23:55, SWR Fernsehen


Bundesliga Aktuell

Mo. 18.02., 01:25, SPORT1+


car port

Mo. 18.02., 01:45, Hamburg 1


Tuning - Tiefer geht's nicht!

Mo. 18.02., 02:40, Motorvision TV


Café Puls mit PULS 4 News

Mo. 18.02., 05:30, Puls 4


Café Puls mit PULS 4 News

Mo. 18.02., 06:00, Pro Sieben


Café Puls mit PULS 4 News

Mo. 18.02., 06:00, Sat.1


Die Abenteuer von Chuck & seinen Freunden

Mo. 18.02., 06:25, Sky Junior


Nordschleife

Mo. 18.02., 07:25, Motorvision TV


Zum TV Programm
6