WRC

Testunfall von Sébastien Loeb

Von Toni Hoffmann - 01.02.19-12:01

Der neunfache Rekordchampion Sébastien Loeb hat beim Test im Schweden als Vorbereitung für den zweiten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft (14. - 17. Februar) seinen ersten Testunfall im Hyundai i20 WRC gut überstenden. Loeb, Vierter beim Hyundai-Einstand in Monte Carlo, traf eine Schneewand und überschlug sich danach. Er und sein Beifahrer Daniel Elena überstanden den Crash unbeschadet, der Hyundai etwas weniger.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

WRC

WRC 2019 Deutschland - Preview

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Vor 31 Jahren starb Enzo Ferrari – die Legende lebt

​​Am 14. August 1988 verschloss Enzo Ferrari seine Augen im Alter von, Moment, wie alt war der Italiener eigentlich? Nur eine der vielen Legenden, die sich um den Sport- und Rennwagenbauer ranken.

» weiterlesen

 

tv programm

Anixe Motor-Magazin

Do. 22.08., 10:25, Anixe HD


Porsche Carrera Cup Deutschland 2019

Do. 22.08., 10:30, ORF Sport+


SPORT1 News

Do. 22.08., 10:35, SPORT1+


High Octane

Do. 22.08., 11:55, Motorvision TV


Rallye

Do. 22.08., 12:00, Eurosport


Anixe Motor-Magazin

Do. 22.08., 13:00, Anixe HD


Top Speed Classic

Do. 22.08., 13:45, Motorvision TV


SPORT1 News

Do. 22.08., 14:10, SPORT1+


Porsche Carrera Cup Deutschland 2019

Do. 22.08., 14:30, ORF Sport+


McLeods Töchter

Do. 22.08., 14:50, TNT Serie


Zum TV Programm
342