WRC

Hirvonen gewinnt Boucles de Bastogne

Von Toni Hoffmann - 04.02.19-07:21

Mit einem Dreifachsieg des Ford Escort MK II ist die belgische Rallye «Boucles de Bastogne» mit 300 historischen Fahrzeugen beendet worden. Mikko Hirvonen gewann vor Frédéric Caprasse und Adrien Fernémont. Hinter dem deutschen Ex-Meister Georg Berlandy (Opel Kadett GTE) reihte sich Yves Matton, Vorsitzender der FIA-Rallyekommission, im Porsche 911 SC auf P5 ein. Der WM-Vizechampion Thierry Neuville war am Samstag mit einem Motorproblem am Opel Corsa A ausgeschieden.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

WRC

WRC 2019 Schweden - Highlights Etappe 12-16

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Mercedes: Wann werden Dauer-Sieger unsympathisch?

​​Die Fans mögen keine Dauer-Sieger. Das beste Beispiel: Als Michael Schumacher (Ferrari) und Sebastian Vettel (Red Bull Racing) alles in Grund und Boden fuhren. Mercedes-Teamchef Toto Wolff bleibt gelassen.

» weiterlesen

 

tv programm

Bundesliga Aktuell

So. 17.02., 21:00, SPORT1+


sportarena

So. 17.02., 23:55, SWR Fernsehen


Bundesliga Aktuell

Mo. 18.02., 01:25, SPORT1+


car port

Mo. 18.02., 01:45, Hamburg 1


Tuning - Tiefer geht's nicht!

Mo. 18.02., 02:40, Motorvision TV


Café Puls mit PULS 4 News

Mo. 18.02., 05:30, Puls 4


Café Puls mit PULS 4 News

Mo. 18.02., 06:00, Pro Sieben


Café Puls mit PULS 4 News

Mo. 18.02., 06:00, Sat.1


Die Abenteuer von Chuck & seinen Freunden

Mo. 18.02., 06:25, Sky Junior


Nordschleife

Mo. 18.02., 07:25, Motorvision TV


Zum TV Programm
49