WRC

Deutschland: Neuville vor Tänak

Von Toni Hoffmann - 23.08.19-11:04

Thierry Neuville hat auf der zweiten Prüfung der ADAC Rallye Deutschland, dem zehnten Lauf zur Weltmeisetrschaft, im Hyundai i20 die Führung übernommen. Der WM-Dritte löste den Tabellenführer Ott Tänak (Toyota Yaris) um 7/10 Sekunden an der Spitze ab. Mit einem Rückstand von 3,2 Sekunden rangierte der sechsfache Champion Sébastien Ogier im Citroen C3 auf dem 3. Platz. Die beiden deutschen Skoda-Piloten Fabian Kreim und Marijan Griebel belegten die Plätze 16 und 17.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

Formel 1

WRC 2019 Türkei - Event Highlights

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Red Bull KTM: Der tiefe Fall von Johann Zarco

Johann Zarco ist ein Rennfahrer mit vielen Stärken, die Selbstkritik gehört nicht dazu. Er schimpfte so lange über KTM, bis den provozierten Österreichern der Geduldsfaden riss.

» weiterlesen

 

tv programm

Südsteiermark - Classic, Highlights

Mo. 23.09., 08:15, ORF Sport+


SPORT1 News

Mo. 23.09., 08:20, SPORT1+


Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin

Mo. 23.09., 08:25, SPORT1+


Motorsport - ADAC MX Masters

Mo. 23.09., 08:45, SPORT1+


High Octane

Mo. 23.09., 08:50, Motorvision TV


SPORT1 News

Mo. 23.09., 09:10, SPORT1+


Tuning - Tiefer geht's nicht!

Mo. 23.09., 09:20, Motorvision TV


SPORT1 News

Mo. 23.09., 09:55, SPORT1+


Formel 1: Großer Preis von Singapur

Mo. 23.09., 10:15, Sky Sport 2


Rallye Weltmeisterschaft

Mo. 23.09., 10:15, ORF Sport+


Zum TV Programm