WRC

Spanien: Meeke und Citroën auf Siegeskurs

Von Toni Hoffmann - 08.10.17-09:18

Kris Meeke und Citroën sind bei der drittletzten Runde der Rallye-Weltmeisterschaft in Spanien nur noch drei Entscheidungen (=37,13 km) vom zweiten Saisonsieg entfernt. Nach der viertletzten Prüfung führte Meeke im Citroën C3 WRC schon 23,9 Sekunden vor dem Vorjahressieger Sébastien Ogier und 25,7 Sekunden vor Ott Tänak, beide im Ford Fiesta WRC von M-Sport.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

WRC

WRC 2018 - Die Highlights der ersten Saisonhälfte

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

Classic Isle of Man Tourist Trophy

Mi. 18.07., 06:10, Motors TV


GT4 European Series

Mi. 18.07., 06:35, Motors TV


Porsche Supercup

Mi. 18.07., 07:00, Motors TV


Dunlop Super 2 Series

Mi. 18.07., 07:30, Motors TV


Auto Mundial

Mi. 18.07., 08:30, Motors TV


High Octane

Mi. 18.07., 08:35, Motorvision TV


The Great History of the 24 Hours of Le Mans

Mi. 18.07., 09:00, Motors TV


Formel E in New York (USA)

Mi. 18.07., 10:00, Eurosport


Belgian Rally Championship

Mi. 18.07., 10:35, Motors TV


MSA British Rallycross Championship

Mi. 18.07., 11:00, Motors TV


Zum TV Programm
51