WRC

Dani Sordo: 2018 sieben bs acht Rallyes

Von Toni Hoffmann - 06.11.17-15:27

Dani Sordo fehlt im Aufgebot von Hyundai für das Finale der Rallye-Weltmeisterschaft in Australien (16. - 19. November). Hyundai hat für 2018 mit Andreas Mikkelsen, Thierry Neuville, Hayden Paddon und Dani Sordo vier Fahrer unter Vertrag. Sordo, der auf eine glücklose Saison zurückblicken muss, rechnet im nächsten Jahr mit sieben bis acht Rallyes im Hyundai i20 Coupé WRC.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

WRC

WRC 2018 - Heiß umkämpfter WM-Titel

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Mathias Brunner

Robert Kubica: Nicht alle schaffen das Comeback

​In Abu Dhabi hat Williams bestätigt: Robert Kubica wird 2019 wieder Grand-Prix-Fahrer. Die Geschichte zeigt – nicht alle Fahrer haben nach einer Verletzungspause an frühere Leistungen anknüpfen können.

» weiterlesen

 

tv programm

SPORT1 News

Di. 18.12., 18:40, SPORT1+


Servus Sport aktuell

Di. 18.12., 19:15, ServusTV Österreich


Formula Drift Championship

Di. 18.12., 19:35, Motorvision TV


SPORT1 News

Di. 18.12., 20:05, SPORT1+


Monster Jam FS1 Championship Series 2016

Di. 18.12., 20:55, Motorvision TV


Top Speed Classic

Di. 18.12., 21:40, Motorvision TV


Top Speed Classic

Di. 18.12., 22:05, Motorvision TV


Formel E

Di. 18.12., 22:20, Eurosport


Motorsport

Di. 18.12., 22:30, Eurosport


Sportschau

Di. 18.12., 22:45, Das Erste


Zum TV Programm
49