WRC

M-Sport offiziell auch in der WRC2

Von Toni Hoffmann - 12.01.18-17:25

M-Sport wird auch in der WRC2-Wertung der Rallye-Weltmeisterschaft offiziell vertreten sein. Bei acht Rallyes soll der erst 21-jährige Brite Gus Greensmith einen Ford Fiesta R5 von M-Sport pilotieren. Beim Saisonstart in Monte Carlo wird er allerdings einen Ford Fiesta R2 steuern.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

WRC

WRC 2018 Korsika - Power Stage Highlights

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

Motocross

Fr. 20.04., 06:00, Eurosport 2


FIM MXGP World Championship

Fr. 20.04., 06:00, Motors TV


FIM MXGP World Championship

Fr. 20.04., 07:00, Motors TV


FIM MXGP World Championship

Fr. 20.04., 08:00, Motors TV


High Octane

Fr. 20.04., 08:45, Motorvision TV


Blancpain GT Series Sprint Cup

Fr. 20.04., 08:50, Motors TV


Formula E

Fr. 20.04., 10:30, Motors TV


BMW Compact Cup

Fr. 20.04., 10:30, Motors TV


Honda Racing at Speed

Fr. 20.04., 11:00, Motors TV


World Superbike Championship Highlights

Fr. 20.04., 11:30, Motors TV


Zum TV Programm
6