Alle News Alle Speednews Aktuelle Ergebnisse Gesamt-Kalender Videos
Der beste Motorsport im Netz.
Speedweek
Letztes Update 26.09.17 12:52:46
SPEEDWEEK Deutschland

WTCC

WTCC-Champion Lopez: Die Nummer eins behält die 37

Von - 13.01.2015 08:52

Jose-Maria Lopez wird seinen Titel in der WTCC nicht mit der Startnummer 1 auf seinem Citroën C-Elysée WTCC verteidigen.

Stattdessen wird der Argentinier mit der gewohnten Nummer 37 fahren, wenn im März die neue Saison in seinem Heimatland beginnt.

Wie in der Formel 1, dürfen sich auch die WTCC-Fahrer ihre Startnummer aussuchen. Aber obwohl Lopez nach seinem Meisterschafts-Erfolg 2014 im nächsten Jahr mit der begehrten Nummer auf seinem Auto fahren dürfte, wird er bei der 37 bleiben.

Die vollständige Liste der Startnummern für die WTCC Saison 2015 wird allerdings erst nach dem Einschreibeschluss am 6. Februar feststehen.

Die zwölf Rennwochenenden umfassende Saison der WTCC beginnt vom 6. bis 8. März mit dem Argentinien-Rennen im Autódromo Termas de Río Hondo. Am 13. Februar ist auf dem Circuit de Catalunya in der Nähe von Barcelona ein Vorsaison-Testtag geplant.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
SPEEDWEEK auf Google+
Druckansicht
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

video

WTCC

WTCC 2017 - Interview mit Thed Bjork

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed
 

tv programm

Mobil 1 the Grid

Di. 26.09., 12:00, Motors TV


Classic Races

Di. 26.09., 12:15, Motorvision TV


24h Series

Di. 26.09., 12:25, Motors TV


Superbike

Di. 26.09., 13:00, Eurosport 2


Britcar Endurance Championship

Di. 26.09., 13:15, Motors TV


Supersport

Di. 26.09., 13:30, Eurosport 2


Caterham UK Racing

Di. 26.09., 13:40, Motors TV


FIA World Rallycross Championship

Di. 26.09., 14:00, ORF Sport+


Superbike

Di. 26.09., 14:00, Eurosport 2


British Porsche Club Championship

Di. 26.09., 14:30, Motors TV


Zum TV Programm
63