Die Kritiker behielten Recht

Kolumne von Denis Günther
Enduro
Hinter den Toren der Stadt wüteten die Unruhen

Hinter den Toren der Stadt wüteten die Unruhen

Die Six Days 2010 sollten eines der grössten Events in Mexiko werden. Leider haben schon im Vorfeld einige grosse Nationen ihre Teilnahme abgesagt.

Viele mit der Begründung, dass es in Mexiko zu gefährlich sei. Die Kritiker sollten nach einer bis dahin perfekt organisierten Veranstaltung sogar Recht bekommen. Das Abschluss-Motocross musste abgesagt werden – nachdem in der Nacht von Freitag auf Samstag heftige Krawalle in der Stadt Morelia passierten. Diese hatten allerdings keinen Einfluss auf das Rennen. Die Banden bekriegen sich schon viele Jahre, und sogar die Bevölkerung bekommt davon wenig mit. Am Tag leben die Menschen in Morelia ganz normal.

Der Grund für die Auseinandersetzungen war die Festnahme eines bedeutenden Drogenbosses, welcher ins Gefängnis von Morelia gebracht wurde. Seine Anhänger versuchten mit den Krawallen, bei denen einige Polizisten zu Tode kamen, ihren Chef zu befreien.

Die Six Days 2010 sollten dennoch in guter Erinnerung bleiben. Schon die Eröffnungsfeier war vor mehreren tausend Besuchern für alle ein grosses Erlebnis.

2011 wird es nach Finnland gehen, wo neue Probleme warten werden. Diese werden aber wohl nichts mit Schiessereien zu tun haben.

Mehr über...

Weiterlesen

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 20.01., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mi. 20.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 20.01., 17:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 20.01., 18:40, Motorvision TV
    Spotted
  • Mi. 20.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 20.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 20.01., 20:15, ServusTV Österreich
    STREIF - One Hell of a Ride
  • Mi. 20.01., 21:45, hr-fernsehen
    Was wurde aus...?
  • Mi. 20.01., 23:25, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Do. 21.01., 01:20, Motorvision TV
    NASCAR University
» zum TV-Programm
8DE