SPEEDWEEK Überblick

ALLE NEWS - Serie Motocross

Husqvarna TE 300 1 Jarvis Edition: Für extreme Einsätze bestens gerüstet
Motocross
Von Rolf Lüthi

Husqvarna TE 300i Jarvis Edition: Für Extremisten

Graham Jarvis ist der König des Extrem-Enduro, und das mit 44 Jahren. Husqvarna ehrt seinen Werksfahrer mit einer Special Edition der Zweitakt-Waldmaschine TE 300i.
So sieht die Fantic XX 125 aus
Motocross
Von Johannes Orasche

Fantic: 2020 mit Corrado Maddii in der EMX125

Fantic überraschte bei der Eicma in Mailand mit der Ankündigung, die Partnerschaft mit Yamaha zu vertiefen und wieder vermehrt auf die Offroad-Sektoren Motocross und Enduro zu setzen.
Ex-Weltmeister Julien Bill (links) startet ein Comeback
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Ex-Weltmeister Julien Bill (Honda): Comeback mit 36

Der frühere schweizer MX3-Weltmeister Julien Bill plant in der nächsten Saison ein Comeback in der nationalen Schweizer MX2-Meisterschaft sowie in der spanischen Meisterschaft.
Antonio Cairoli startete in Jerez de la Frontera
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Chad Reed und Antonio Cairoli: Erfolg in Jerez

Als Gaststarter beim 'Lamborghini Cup' auf dem Straßenrennkurs von Jerez de la Frontera unternahmen die Motocross-Stars Chad Reed und Antonio Cairoli einen erfolgreichen Abstecher in den GT-Sport.
Stefan Everts hat die Folgen seiner Malariainfektion noch immer nicht überwunden
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Stefan Everts: Weitere Amputationen

Die Folgen der Malariainfektion von Stefan Everts sind noch immer nicht überwunden. Der zehnfache Weltmeister musste erneut operiert werden, so dass ihm insgesamt nur noch zwei Zehen bleiben.
Links im Bild Philipp Ringghofer, rechts im Rollstuhl Ronnie Großkopf
Motocross
Von Johannes Orasche

KTM-Motocross-Talente auf den Spuren von René Hofer

Mit den Nachwuchssichtungs-Camps «Young Fighterz» geht KTM neue Wege bei der Suche nach talentierten jungen Motocross-Fahrern. Einige Youngster konnten sich übers Jahr deutlich steigern.
Simon Längenfelder muss eine Zwangspause von 6 Wochen einlegen
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Simon Längenfelder (KTM) am Sprunggelenk operiert

Bereits am heutigen Dienstag wurde Simon Längenfelder in der Spezialklinik Werneck am linken Sprunggelenk operiert, das er sich beim 'Red Bull Straight Rhythm' im kalifornischen Pomona gebrochen hatte.
Kabellose Elektroden werden auf die harte Hirnhaut des Patienten implantiert, um die Steuerung der Beine selbstbestimmt vornehmen zu können
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Medizinischer Erfolg bei Querschnittslähmung

Forscher der Universität Grenoble haben ein vom Gehirn des Patienten gesteuertes Exoskelett entwickelt, das mit Hilfe von Robotik ein bestimmtes Maß an Bewegungsfähigkeit bei Querschnittslähmung ermöglicht.
Ken Roczen gewann auf einem Retro-Honda-Zweitakter, Baujahr 2006
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Ken Roczen (Honda) gewinnt Red Bull Straight Rhythm

Mit seinem überlegenen Finalsieg gewann Ken Roczen das Red Bull Straight Rhythm 2019 auf einer Zweitakt-Honda Baujahr 2006. Simon Längenfelder fiel nach einem Crash im ersten Stechen aus.
Ken Roczens startet auf einer modernisierten Honda CR250R von Jeremy McGrath aus dem Jahre 2006
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Straight Rhythm Livestream mit Roczen und Längenfelder

Das Red Bull Straight Rhythm steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Retro-Zweitakter. Ken Roczen wird das Bike der Legende Jeremy McGrath bewegen, Simon Längenfelder rückt auf der KTM von Ryan Hughes aus.
Simon Längenfelder startet in den USA
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Längenfelder startet beim Red Bull Straight Rhythm

Eine Woche nach dem Motocross der Nationen in Assen startet Simon Längenfelder beim 'Red Bull Straight Rhythm' in Kalifornien. Sein erster US-Auftritt wird zugleich sein letztes Rennen auf der 125ccm-Zweitakt-KTM werden.
Sonst mit Skifahrer: Lokalmatador Gernot Galle und Tim Hermann
Motocross
Von Axel Koenigsbeck

Gespann-Veteranencup: Schmid/Kälin auf Titelkurs

Auch am dritten Rennwochenende des Motocross-Gespann-Veteranencups 2019 im schwäbischen Rudersberg gab der sechsfache Pokalsieger Dietmar Schmid mit seinem Beifahrer Bruno Kälin den Ton an.
Seit dem Rennen in Portugal ist Arnaud Tonus permanent an der Weltspitze dabei - was steckt dahinter?
Motocross
Von Rolf Lüthi

Tonus im Vormarsch – was steckt dahinter?

Wer die Ergebnistabelle der Motocross-WM studiert, entdeckt beim Schweizer Arnaud Tonus einen klaren Aufwärtstrend ab dem Rennen in Portugal. Wir wollten wissen: Gibt es ein Geheimnis um den Schweizer Durchstarter?
Rolf Dieffenbach starb bei einem Motorradunfall auf der Straße, er wurde nur 68 Jahre alt
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Cross-Legende Rolf Dieffenbach (68) tödlich verunglückt

Bei einem Motorradunfall in der Nähe von Maria Neustift (Österreich) ist die deutsche Motocross-Legende Rolf Dieffenbach tödlich verunglückt. Ursache des Dramas war vermutlich ein technischer Defekt.
Überlegen: Schmid/Kälin vor Seubert (27), Fleck/Kleine (24) und Groninger/Ziller (740)
Motocross
Von Axel Koenigsbeck

Gespann-Veteranencup: Schmid/Kälin gewinnen Auftakt

Beim ersten Rennen zum Veteranencup der Motocross-Gespanne im hessischen Wolfshausen dominierte der sechsfache Pokalsieger Dietmar Schmid mit seinem Beifahrer Bruno Kälin nach Belieben.
Vladimir Kavinov vor seiner Werks-KTM  aus den 1970er Jahren in der Motohall
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Vladimir Kavinov zu Besuch in der 'KTM Motohall'

Gemeinsam mit seinem Teamkollegen Gennadij Moiseev war Vladimir Kavinov KTM-Werksfahrer der ersten Stunde. Moiseev holte für KTM den ersten WM-Titel, Kavinov gewann 1978 das MXoN.
Yamaha YZ450F des 2020er Jahrgangs: Neuer, kompakterer Motor, angepasster Rahmen
Motocross
Von Rolf Lüthi

Neuer, kompakterer Motor für die Yamaha YZ450F

Am nach hinten gekippten Zylinder und dem nach nach vorn gerichteten Einlass hält Yamaha fest. Ansonsten ist fast alles neu am Motor der YZ450F des 2020er Jahrgangs.
 Vladimir Kavinov beim 250er-WM-Lauf in Schwanenstadt 1977
Motocross
Von Otto Zuber

Schwanenstadt: 50. Jubiläum mit Ehrengast Kavinov

Am 15. und 16. Juni kommen nicht nur die Top-Fahrer der Österreichischen MX-Staatsmeisterschaft um Rauchenecker und Stauffer nach Schwanenstadt. Auch die Herzen der Classic-Fans werden höher schlagen.
Bogomir und Tim Gajser gratulieren Werner Müller
Motocross
Von Johannes Orasche

Werner Müller: Ein Renntag mit Tim und Bogomir Gajser

Der österreichische Motocross-Haudegen Werner Müller hat im Rahmen der slowenischen Meisterschaft in Orehova Vas ein unvergessliches Wochenende mit Honda-Superstar Tim und dessen Vater Bogo Gajser erlebt.
Jeffrey Herlings
Motocross
Von Adam Wheeler

Jeffrey Herlings nach Comeback: «Nicht schlecht»

Red Bull-KTM-Star Jeffrey Herlings beeindruckte am Donnerstag in Rhenen mit seinem Speed. Im Rennen sei er aber noch nicht wieder der Alte, analysierte der MXGP-Weltmeister nach Platz 3.
Jeffrey Herlings feierte in Rhenen sein Comeback mit einem Laufsieg
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Jeffrey Herlings (KTM): Rang 3 bei Comeback

Mit seinem Sieg im ersten Lauf bei den hochkarätig besetzten Dutch Masters in Rhenen bewies der amtierende MXGP-Champion Jeffrey Herlings seine Form nach langer Verletzungspause. Jago Geerts (Yamaha) dominierte die MX2.
MXGP-Weltmeister Jeffrey Herlings
Motocross
Von Johannes Orasche

Herlings-Comeback: Sieg und Platz 4 in Rhenen

Red Bull-KTM-Star Jeffrey Herlings kehrte nach einer viermonatigen Verletzungspause bei seinem Comeback in Rhenen gleich auf die Siegerstrasse zurück.
Generalprobe: Jan Hendrickx und Tobias Lange beim Training
Motocross
Von Axel Koenigsbeck

Flutlicht-Cross Kleinhau mit Weltmeister Hendrickx

Zum dreißigsten Jubiläum des Flutlichtcross in Kleinhau wird Jan Hendrickx gemeinsam mit Tobias Lange das Gespann des Lokalmatadoren Tim Prümmer pilotieren.
Das «1. Schwauna Classics» findet am 15. Juni statt
Motocross
Von Otto Zuber

50 Jahre MSV Schwanenstadt: Classic-MX-Rennen im Juni

Zum Jubiläum präsentiert der MSV Schwanenstadt eine Neuheit: Auf der ehemaligen WM-Strecke findet neben der Österreichischen MX-Staatsmeisterschaft erstmals ein Internationales Classic Motocross statt.
LS2-Aushängeschild Max Nagl
Motocross
Von Johannes Orasche

Max Nagl: Neuer Helm als Sicherheits-Beispiel

Der Replica-Helm von Motocross-Ass Max Nagl aus dem Hause LS2 hat nicht nur ein spezielles Design, sondern setzt auch Maßstäbe in punkto Flexibilität und Sicherheit.
Honda CRF 250 R: Gleiche Fahrwerks-Grundkonstruktion wie am 2019er Modell der CRF 450 R
Motocross
Von Rolf Lüthi

Honda CRF-Modelle 2020: 450er mit Traktionskontrolle

Die Honda CRF 250 R bekommt ein neues Fahrwerk, das praktisch identisch ist mit jenem der 450er. Eine Traktionskontrolle ohne Radsensoren unterstützt den Fahrer bei der Bändigung der CRF 450 R
Am kommenden Samstag finden in Teutschenthal die Talkessel Classics statt
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Vorschau: 3. Talkessel Classics in Teutschenthal

Die Talkessel-Classics sind ein Fest der Sinne: Der Sound der Viertakt-BSA-Crosser, der Geruch von Rizinusöl der Zweitakt-Smoker und die brachiale Gewalt der Falta-ČZ - das alles gibt es am Samstag zu erleben.
Daniel Prantl von den 'Jungen Zillertalern' lief im Zillertal mit
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

3,5 Mio. € Spenden durch 'Wings for Life World Run'

Mit weltweit über 120.000 Teilnehmern und über 3,5 Mio. Euro Spendeneinnahmen setzt der 'Wings for Life World Run 2019' ein Zeichen für die Rückenmarksforschung. Mit dabei waren auch dieses Jahr Prominente.
Henry Jacobi gewann den ersten Lauf der stark besetzten Dutch Masters in Oss vor Jago Geerts und Adam Sterry
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Henry Jacobi (Kawasaki) gewinnt in Oss

Mit Siegen in beiden MX2-Läufen gewann Henry Jacobi (Kawasaki) den ersten Lauf zur offenen niederländischen Meisterschaft in Oss. In der ebenfalls stark besetzten MX1-Klasse setzte sich Arminas Jasikonis durch.
Arnoud Tonus: Dank seinem Einsatz am Ostermontags-Motocross in Frauenfeld bekommen die Schweizer Motocross-Fans diesen einheimischen Spitzenfahrer doch noch live zu sehen
Motocross
Von Rolf Lüthi

Tonus und Paulin fahren Ostermontagscross Frauenfeld

Weil über Ostern keine Rennen zur Motocross-WM stattfinden, konnte der Veranstalter des Ostermontags-Motocross in Frauenfeld/Schweiz Arnoud Tonus und Gautier Paulin verpflichten.
Stefan Everts
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Stefan Everts nach OP: 6 Zehen amputiert

Nach der ersten Amputation vor 6 Wochen wurden Stefan Everts bei der OP am Montag weitere 5 Zehen abgenommen. Des weiteren wurde die Ferse mit einem wachstumsfördernden Implantat versorgt.
Honda CR Electric: Prototyp mit Elektroantrieb und dem Fahrwerk der CR 250
Motocross
Von Rolf Lüthi

Honda CR Electric: Prototyp vorgestellt

In Zusammenarbeit mit der Tochterfirma Mugen entwickelt Honda ein Elektro-Motocross-Motorrad. An der Tokyo Motor Show wurde ein Prototyp gezeigt, basierend auf dem Fahrwerk der CR 250.
Stefan Everts muss sich die rechte kleine Zehe amputieren lassen
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Stefan Everts: Kleine Zehe muss amputiert werden

Nachdem die Entzündung im Fuß als Folge der lebensbedrohenden Malaria-Erkrankung, die sich Stefan Everts Ende letzten Jahres zugezogen hat, noch immer nicht zurückgeht, wird nun die kleine Zehe im rechten Fuß amputiert.
Stefan Everts muss seine häusliche Umgebung vorerst wieder verlassen
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Stefan Everts erneut im Krankenhaus

Am Donnerstag wurde Stefan Everts erneut ins Krankenhaus eingeliefert, weil sich eine Wunde am Fuß entzündet hatte. Der zehnfache Motocross-Champion wird nun erneut mehrere Wochen im Krankenhaus bleiben müssen.
Henry Jacobi (Mitte)
Motocross
Von Johannes Orasche

Henry Jacobi war bis zum Ausfall auf dem Vormarsch

Der deutsche MX2-Fahrer Henry Jacobi beeindruckte die Motocross-Szene am Wochenende in Italien mit schnellen Rundenzeiten. Über seinen Speed auf der F&H-Kawasaki ist der Thüringer sehr glücklich.
Antonio Cairoli siegte beim Vorsaisonrennen in Ottobiano trotz einer Grippe
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Antonio Cairoli (KTM) dominiert auch in Ottobiano

Mit Siegen im MXGP-Rennen und im Superfinale setzte sich Antonio Cairoli (KTM) bei winterlichen Bedingungen im Sand von Ottobiano durch. Max Nagl und Henry Jacobi hatten durchwachsene Debüts in neuen Teams.
Max Nagl startet bei Regenwetter in Ottobiano
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Heute live: Max Nagl auf der Sarholz-KTM in Ottobiano

Der zweite Lauf zur internationalen italienischen Meisterschaft wird heute im Livestream vom Internetportal 'offroadlive.it' übertragen. Max Nagl nutzt das Rennen auf der Sarholz-KTM zur Saisonvorbereitung.
Max Nagl (li.) mit Teamchef Burkhard Sarholz (re.)
Motocross
Von Johannes Orasche

Ottobiano: Premiere von Max Nagl auf der Sarholz-KTM

Bei der zweiten Station zur offenen Italienischen Motocross-Meisterschaft am Sonntag in Ottobiano treten auch die vier deutschsprachigen Asse Max Nagl, Jeremy Seewer, Henry Jacobi und René Hofer an.
Antonio Cairoli in Riola Sardo
Motocross
Von Nora Lantschner

Live: MXGP-Stars kämpfen in Italien um 110.000 Euro

Red Bull-KTM-Star Antonio Cairoli, Yamaha-Werksfahrer Romain Febvre und Honda-Ass Tim Gajser sind nur einige der MXGP-Stars, die am Sonntag in Riola Sardo das erste Rennen des Jahres bestreiten.
Stefan Everts wird aus der Rehabilitationsklinik vorzeitig entlassen
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Stefan Everts kann Klinik früher verlassen

Der zehnfache Motocross-Weltmeister, Stefan Everts, kann die Rehabilitationsklinik bereits vorzeitig verlassen - mehrere Wochen früher als erwartet. Im Dezember brachte ihn eine Malariainfektion in akute Lebensgefahr.
Tony Cairoli jagt Jeffrey Herlings
Motocross
Von Johannes Orasche

Mantua: Duell der KTM-Stars Herlings und Cairoli

Das traditionelle Cross-Vorbereitungsrennen in Mantua am 10. Februar wartet mit einem extrem starken MXGP-Fahrerfeld auf - Jeffrey Herlings und Tony Cairoli geben sich die Ehre.
Stefan Everts geht es besser
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Stefan Everts aus der Intensivstation entlassen

Rekordweltmeister Stefan Everts hat den schwersten Kampf seines Lebens gegen die heimtückische Malariainfektion gewonnen und wurde in das Rehabilitationszentrum überführt.
Frankreich gewinnt in RedBud das Motocross der Nationen
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Jahresrückblick Motocross, Teil 4

4. Quartal 2018: Team USA will in RedBud auf heimischen Boden endlich die Chamberlain-Trophy zurückgewinnen, doch die WM-Elite deklassiert die Amerikaner. Das viel diskutierte Duell Herlings gegen Tomac fällt aus.
Jeffrey Herlings wird in Assen vorzeitig MXGP-Champion
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Jahresrückblick Motocross, Teil 3

3. Quartal 2018: Max Nagl bricht sich beim ADAC-MX-Masters den Finger und fällt in der WM zurück. Jeffrey Herlings und Antonio Cairoli fahren in ihrer eigenen Liga und Herlings setzt sich durch. Prado wird MX2-Champion.
Jason Anderson wird Supercross-Weltmeister
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Jahresrückblick Motocross, Teil 2

2. Quartal 2018: Henry Jacobi (Husqvarna) erreicht in Pietramurata erstmals das WM-Podium. Jeffrey Herlings (KTM) gewinnt jeden Grand-Prix und bricht sich das Schlüsselbein. Jason Anderson ist Supercross-Weltmeister
Ken Roczen kehrte in Anaheim in die Supercross-WM zurück
Motocross
Von Thoralf Abgarjan

Jahresrückblick Motocross, Teil 1

Jahresrückblick 1. Quartal: Ken Roczen (Honda) kehrte nach langer Verletzungspause in Anaheim zurück und verletzte sich in San Diego erneut. Titelverteidiger Antonio Cairoli ging in der MXGP-WM in Führung.

Lewis Hamilton: Die wahre Mission des Champions

Von Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017 und 2018 zum sechsten Mal Weltmeister. Zum Schrecken seiner Gegner hat er angekündigt: Er wird noch jahrelang fahren. Aber das ist nicht seine grösste Mission.
weiterlesen
 

TV-Programm

Mi. 13.11., 15:20, Motorvision TV
Top Speed Classic
Mi. 13.11., 15:55, SPORT1+
SPORT1 News
Mi. 13.11., 16:15, Hamburg 1
car port
Mi. 13.11., 17:50, SPORT1+
SPORT1 News
Mi. 13.11., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mi. 13.11., 20:50, Motorvision TV
UIM F1 H2O World Powerboat Championship
Mi. 13.11., 21:20, SPORT1+
SPORT1 News
Mi. 13.11., 21:45, Motorvision TV
Formula Drift Championship
Mi. 13.11., 22:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
Mi. 13.11., 22:50, Eurosport 2
ERC All Access
» zum TV-Programm