MotoGP

Warm-up: Bestzeit für Márquez – 2. Rossi

Von Oliver Feldtweg - 07.10.18-07:11

Das Warm-up zum MotoGP-Rennen in Buriram sicherte sich Marc Márquez mit 1:30,863 min die Bestzeit vor Rossi, der 0,127 sec einbüsste. 3. Viñales, + 0,260. 4. Dovizioso, + 0,299. 5. Iannone, + 0,377. 6. Miller, + 0,574. 7. Bautista. 8. Pedrosa. 9. Rins. 10. Pol Espargaró, KTM, 0,830. 11. Morbidelli. 12. Syahrin. 13. Aleix Espargaró. 14. Smith, KTM, + 1,147. 15. Redding. 16. Crutchlow. - ferner: 23. Lüthi, + + 1,669.

Aktuelle Speednews

Aktuelle Artikel

video

MotoGP

MotoGP 2019 Barcelona - Blick zurück mit Márquez, Rossi und Lorenzo

Speedweek auf Twitter Speedweek auf Facebook Der Speedweek RSS Feed

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Was die Formel 1 von der MotoGP lernen kann

​In der Formel 1 besteht Handlungsbedarf. Das Interesse geht zurück, Mercedes-Benz siegt sich zu Tode, es wurden Fehler gemacht. Was kann die Formel 1 von der MotoGP lernen?

» weiterlesen

 

tv programm

Tourenwagen: Weltcup

Do. 20.06., 15:30, Eurosport 2


Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans

Do. 20.06., 15:30, Eurosport 2


High Octane

Do. 20.06., 15:55, Motorvision TV


Truck World

Do. 20.06., 17:15, Motorvision TV


Navy CIS: New Orleans

Do. 20.06., 17:50, Sky 13TH Street


FIA World Rallycross Championship

Do. 20.06., 19:15, ORF Sport+


Servus Sport aktuell

Do. 20.06., 19:15, ServusTV Österreich


Tourenwagen: Weltcup

Do. 20.06., 19:30, Eurosport 2


Formula Drift Championship

Do. 20.06., 19:35, Motorvision TV


Motorsport

Do. 20.06., 20:10, Eurosport


Zum TV Programm
930