SPEEDWEEK Überblick

Alle News von Petra Wiesmayer

Stefan Bradl springt erneut für den verletzten Cal Crutchlow ein
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Valencia-GP: Stefan Bradl ersetzt Cal Crutchlow

Stefan Bradl wird beim MotoGP-Saisonfinale in Valencia am kommenden Wochenende, wie schon beim Grand Prix Malaysia, erneut für den verletzten Cal Crutchlow bei LCR Honda einspringen.
Casey Stoner dreht Ducati endgültig den Rücken zu
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Offiziell: Ducati und Casey Stoner trennen sich

Nach drei Jahren als Testfahrer bei Ducati haben der zweimalige MotoGP-Champion Casey Stoner und die Italiener bekanntgegeben, dass sie ihre Zusammenarbeit Ende des Jahres 2018 beenden werden.
Pramac Racing schickt Alex De Angelis und Josh Hook in der MotoE an den Start
MotoE
Von Petra Wiesmayer

MotoE: Pramac Racing bestätigt De Angelis und Hook

Das MotoE-Startfeld füllt sich schön langsam weiter. Wie erwartet wird Pramac Racing bei den fünf Rennen in der ersten MotoE-Saison 2019 mit Alex De Angelis und Josh Hook antreten.
Dani Pedrosa wird in die MotoGP Legends Hall of Fame aufgenommen
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Platz für Dani Pedrosa in der MotoGP Hall of Fame

Das MotoGP-Saisonfinale am kommenden Wochenende in Valancia wird für Honda-Werkspilot Dani Pedrosa ein besonderes Rennen, nicht nur, weil der dreimalige Weltmeister sein letztes Rennen in der Königsklasse bestreiten wird
Der Grand Prix von Großbritannien soll ein Eregnis für die ganze Familie werden
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Für Weihnachten? MotoGP-Tickets für Silverstone 2019

Das wäre doch eine nette Geschenkidee für MotoGP-Fans: Rechtzeitig vor Weihnachten hat der Vorverkauf der Tickets für das MotoGP-Wochenende in Silverstone im August 2019 begonnen.
Wird Jorge Lorenzo mit der Honda zurechtkommen?
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Jorge Lorenzo: Die nächste Schlacht des «Spartaners»

In zwei Wochen beginnt für Jorge Lorenzo der nächste Abschnitt seiner MotoGP-Karriere. Bei den Testfahrten nach dem Saisonfinale in Valencia wird der Noch-Ducati-Pilot zum ersten Mal mit dem Honda-Werksteam testen.
Héctor Garzo springt in Valencia für Bo Bendsneyder ein
Moto2
Von Petra Wiesmayer

Héctor Garzo vertritt Bo Bendsneyder in Valencia

Héctor Garzo wird beim Moto2-Saisonfinale in Valencia am kommenden Wochenende Bo Bendsneyder bei Tech3 Racing ersetzen, der beim Rennen in Japan durch ein Trümmerteil ein gebrochenes Schienbein erlitten hatte.
Wird der Kampf zwischen Valentino Rossi und Maverick Viñales härter?
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Valentino Rossi: Machtkampf gegen Maverick Viñales?

Ex-Motorradrennfahrer Neil Hodgson glaubt, dass es zwischen Valentino Rossi und Maverick Viñales in der MotoGP-Saison 2019 zu einem harten teaminternen Machtkampf kommen wird, wenn Yamaha nicht aufpasst.
2019 wird Jorge Lorenzo auf einer Honda neben Marc Márquez fahren
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Jorge Lorenzo: «Marc Márquez kann von mir lernen»

Nach dem MotoGP-Saisonfinale am 18. November ist für Jorge Lorenzo die Zeit bei Ducati beendet. Schon bei den zweitägigen Testfahrten in Spanien wird er zum ersten Mal auf der neuen Honda sitzen.
Valentino Rossi wurde beim Saisonfinale 2017 Fünfter
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

MotoGP in Valencia: Der Zeitplan des Rennwochenendes

Beim Saisonfinale der MotoGP-Weltmeisterschaft stehen die Meister in allen drei Klassen bereits fest. Auf den Verfolgerplätzen könnten in letzter Minute aber noch Platzwechsel stattfinden.
Zwischen Jorge Lorenzo und Andrea Dovizioso herrscht weiter dicke Luft
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Dovizioso vs. Lorenzo: «Erwachsene reden persönlich»

Nach dem teaminternen Knatsch zwischen Jorge Lorenzo und Andrea Dovizioso am Rande des Grand-Prix-Wochenendes in Malaysia wollte Ducati zwischen den Streithähnen vermitteln – bisher ohne großen Erfolg.
Marc Márquez und Casey Stoner in Le Mans 2012
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Cal Crutchlow: Casey Stoner hätte Márquez besiegt

LCR-Honda-Pilot Cal Crutchlow träumt von einem Szenario, in den die beiden Honda-Piloten Casey Stoner und Marc Márquez gegeneinander fahren würden. Er glaubt auch zu wissen, wer unter welchen Bedingungen vorne wäre.
In Malaysia feierten Jorge Martin und sein Gresini-Team den Moto3-Titel 2018
Moto3
Von Petra Wiesmayer

Neuer Sponsor für das Gresini-Moto3-Team für 2019

Das Moto3-Team Gresini, das 2019 im neuen Gewand als Team Kömmerling Gresini Moto3 auftritt, hat mit dem Technologieunternehmen FPS Automation aus der Nähe von Imola schon einen neuen Sponsor gefunden.
Hafizh Syahrin beendete sein Heimrennen in Sepang als Zehnter
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Hafizh Syahrin überwältigt: Er fiel vom Glauben ab

Der Malaysier Hafizh Syahrin fuhr bei seinem ersten Heimrennen vom letzten Startplatz auf Rang 10 und war selbst am meisten überrascht, dass er sein Ziel, in die Top-10 zu kommen, tatsächlich erreicht hat.
Dani Pedrosa erzielte in Malaysia sein bestes Saisonergebnis
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Nach Platz 5: Honda schickt Dani Pedrosa nach Hause

Honda-Werkspilot Dani Pedrosa beendete sein vorletztes MotoGP-Rennen auf Platz 5, während Teamkollege Marc Márquez gewann. Der Spanier tröstete sich, dass sein Ergebnis «ein bisschen besser als normalerweise» war.
Nach dem Grand Prix von Malaysia und Platz 4 konnte Maverick Viñales wieder strahlen
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Maverick Viñales (Yamaha/4.): Rossi war wirklich gut

Nach dem Qualifying am Samstag war Yamaha-Werkspilot Maverick Viñales noch sehr unzufrieden und frustriert. Nach Platz 4 im Rennen hatte sich die Laune des Spaniers sichtbar gebessert.
Álvaro Bautista stand in Sepang ziemlich viel quer
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Álvaro Bautista (Ducati/7.): «Ein gutes Ergebnis»

Angel-Nieto-Pilot Álvaro Bautista brachte seine Ducati beim MotoGP-Grand-Prix von Malaysia als Siebter ins Ziel und hat in Valencia noch die Chance, Honda-Pilot Dani Pedrosa in der WM-Wertung zu überholen.
Bradley Smith ist in Gedanken schon in Valencia
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Bradley Smith (15.) will KTM-Kapitel positiv beenden

In seinem vorletzten MotoGP-Rennen holte KTM-Pilot Bradley Smith mit Platz 15 einen WM-Punkt, den insgesamt 30. der Saison und denkt bereits an seinen letzten Auftritt in der Königsklasse in zwei Wochen in Valencia.
Marc Márquez musste in Malaysia kämpfen
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Marc Márquez (Honda/1.): «Ich fuhr rein instinktiv»

Marc Márquez holte in Malaysia seinen neunten Saisonsieg und sicherte seinem Team den Konstrukteurstitel. Ein einfacher Sieg sei es aber nicht gewesen, erklärte der Spanier nach dem Rennen.
Marc Márquez siegt in Malaysia vor Alex Rins und Johann Zarco
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Sepang-GP: Drama um Valentino Rossi, Márquez siegt

Nachdem Valentino Rossi in Führung liegend stürzte, erbte Marc Márquez die Führung, die er bis ins Ziel verteidigte. Der Spanier holte seinen neunten Saisonsieg, Zweiter wurde Alex Rins vor Johann Zarco.
Álvaro Bautista trotzte den widrigen Verhältnissen in Malaysia
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Álvaro Bautista (Ducati/9.): «Wird ein hartes Rennen»

Ducati-Pilot Álvaro Bautista schaffte es in Sepang zum fünften Mal in Folge in den zweiten Teil des Qualifyings und wird beim MotoGP-Grand-Prix von Malaysia von Startplatz 9 ins Rennen gehen.
Maverick Viñales kam in Regen von Sepang überhaupt nicht zurecht
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Maverick Viñales (Yamaha/11.) braucht «besseres Bike»

Nachdem mit Johann Zarco und Valentino Rossi zwei Yamaha-Piloten in der ersten Startreihe stehen, schimpfte Werkspilot Maverick Viñales nach dem Qualifying wie ein Rohrspatz und forderte «besseres Bike».
Pol Espargaró war nach dem Qualifying in Malaysia enttäuscht
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Pol Espargaró (KTM/16.): Rhythmus ist nicht schlecht

Für KTM-Pilot Pol Espargaró war im Qualifying zum MotoGP-Grand Prix von Malaysia schon nach dem ersten Teil Feierabend. Der Spanier schaffte es nur auf den sechsten Platz und musste sich mit Startplatz 16 abfinden.
Aleix Espargaró stürzte in Sepang in Q2
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Aleix Espargaró (Aprilia/12.): Startreihe 2 verpasst

Über den Umweg durch Q1 war Aleix Espargaró in Q2 eingezogen, wird in Malaysia aber von nur von Startplatz 12 ins Rennen gehen, nachdem er schon früh stürzte und seine Zeit nicht mehr verbessern konnte.
Marc Márquez erlebte einen turbulenten Nachmittag: Sturz, Pole-Position, dann Penalty und nur 7. Startplatz
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Marc Márquez: Startplatzstrafe – von der Pole auf P7

Marc Márquez stellte seine Honda in Sepang auf die Pole-Position zum Grand Prix von Malaysia. Nach einer Startplatzstrafe wird der Spanier aber nur von Platz 7 ins Rennen gehen und Johann Zarco von der Pole.
Marc Márquez holte sich im Regen von Sepang seine 52. MotoGP-Pole-Position
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Sepang, Q2: Márquez nach Sturz auf Pole, Rossi 3.

Honda-Pilot Marc Márquez holte in einem spannenden Qualifying in Sepang trotz eines Sturzes seine 52. Pole-Position in einem MotoGP-Rennen. Zweiter wurde Yamaha-Pilot Johann Zarco vor Valentino Rossi.
Bestzeit im Regen für Bautista im Q1
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Sepang, Q1 im Regen: Bautista vor Aleix Espargaró

Den Kampf um die letzten beiden Plätze für das Qualifying 2 der MotoGP-Klasse entschieden Álvaro Bautista und Aleix Espargaró für sich. Sie kämpfen im zweiten Teil des Qualifyings um die besten Startplätze.
Weltuntergangsstimmung in Sepang
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Sepang: Qualifying wegen Regen abgebrochen

Prasselnder Regen und ein komplett unter Wasser stehender Sepang International Circuit führten in Malaysia dazu, dass der erste Teil des MotoGP-Qualifyings nach nur drei Minuten abgebrochen werden musste.
Andrea Iannone war mit Tag 1 in Malaysia alles andere als zufrieden
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Dani Pedrosa (Honda/11.): «Kein gutes Gefühl»

Honda-Pilot Dani Pedrosa kam am ersten Trainingstag zum MotoGP-Grand-Prix von Malaysia nicht richtig in Fahrt. Während Teamkollege Marc Márquez als Dritter an der Spitze mitmischte, war er nur Elfter.
Andre Iannone beendete den Freitag in Sepang ls Neunter
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Andrea Iannone (Suzuki/9.): «Top-10 gutes Zeichen»

Suzuki-Pilot Andrea Iannone hatte in den ersten zwei freien Trainings in Malaysia weniger Glück als sein Teamkollege, der als Tagesschnellster den Ton angab. Der Italiener landete mit einer 2:00,502 min auf Platz 9.
Jack Miller beendete den Freitag in Malaysia auf Platz 5
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Jack Miller (Ducati/5.): Wetter noch ein Fragezeichen

Alma-Pramac-Pilot Jack Miller belegt nach den ersten freien Trainings am Freitag in Malaysia den fünften Platz, vier Tausendstelsekunden hinter Valentino Rossi. Sein Rückstand auf den Tagesschnellsten, beträgt 0,163 sec.
Johann Zarco war mit Platz 8 am Freitag in Sepang nicht zufrieden
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Johann Zarco (Yamaha/8.): Probleme mit der Traktion

Für die beiden Yamaha-Tech3-Piloten Johann Zarco und Hafizh Syahrin begann der MotoGP-Grand-Prix von Malaysia recht durchwachsen. Während Zarco als Achter in den Top-10 war, wurde Syahrin nur 18.
Alex Rins fuhr in FP2 die Bestzeit
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Sepang, FP2: Alex Rins auf Platz 1, Bradl 16.

Im zweiten freien MotoGP-Training in Malaysia sicherte sich Suzuki mit Alex Rins die Bestzeit. Marc Márquez wurde Zweiter vor Jack Miller. Stefan Bradl wurde 16.
Chris Vermeulen ist dem Motorradrennsport weiter eng verbunden
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Chris Vermeulen: «Wer kann Marc Márquez schlagen?»

Ex-MotoGP-Star Chris Vermeulen sprach am Rande des MotoGP-Grand-Prix von Australien über Marc Márquez und die Frage, wer in der Lage sein könnte, ihn zu schlagen sowie die Situation des Motorradnachwuchses in Australien.
In Australien kam Marc Márquez nicht ins Ziel
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Márquez und Pedrosa: Volles Programm in Malaysia

Am kommenden Wochenende startet die MotoGP-WM in Malaysia in ihren vorletzten Grand Prix der Saison 2018 und die beiden Honda-Werksfahrer Marc Márquez und Dani Pedrosa wollen an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen.
Rennsieger Maverick Viñales war 2018 auch bei der Durchschnittsgeschwindigkeit der Schnellste
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Phillip Island eine der schnellsten MotoGP-Strecken

Der Grand Prix-Kurs in Australien ist die Strecke im Kalender, auf der die MotoGP-Piloten die zweithöchste Durchschnittsgeschwindigkeit des Jahres erreichen. Nur auf einer europäischen Strecke sind sie noch schneller.
Weltmeister Marc Márquez war einer der zahlreichen Fahrer, die in Australien stürzten
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Phillip Island: MotoGP-Piloten für Terminverschiebung

Nach dem MotoGP-Qualifying am Samstag auf Phillip Island wurde im Fahrerlager heftig diskutiert, ob es vielleicht besser wäre, den Grand Prix von Australien um eine Stunde oder sogar auf ein anderes Datum zu verlegen.
2017 heimste Andrea Dovizioso den Seg in Malaysia ein
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

MotoGP in Sepang: Der Zeitplan des Rennwochenendes

Beim vorletzten Saisonrennen geht der Kampf um Rang 2 in der Weltmeisterschaft weiter. Schafft Valentino Rossi Platz 2 oder Andrea Dovizioso? Wer die Rennen in Malaysia sehen will, muss relativ früh aufstehen.
Gabriel Rodrigo hat sich bei seinem Sturz in Argentinien leicht verletzt
Moto3
Von Petra Wiesmayer

Gabriel Rodrigo entschuldigt sich bei Marco Bezzecchi

Gabriel Rodrigo vom Scull-Rider-Team hatte beim Moto3-Rennen auf Phillip Island einen Podestplatz schon fast vor Augen, als er bei Rennhalbzeit stürzte und sich am Bein verletzte. Im Malaysia wird er aber wieder fit sein
Johann Zarco hofft auf Wiedergutmachung in Malaysia
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Zarco und Syahrin (Tech3): Auf ein Neues in Malaysia

Der Grand Prix von Australien war für Johann Zarco und Hafizh Syahrin ein Tag zum Vergessen. Keiner der beiden Yamaha-Tech3-Piloten kam ins Ziel. Für das nächste Rennen in Malaysia habe sich beide einiges vorgenommen.
Franco Morbidelli erzielte in Australien sein bisher bestes MotoGP-Ergebnis
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Franco Morbidelli (Honda/8.): Bestes MotoGP-Ergebnis

Franco Morbidelli vom Team Estrella Galicia 0,0 Marc VDS erzielte beim Grand Prix von Australien sein bisher Ergebnis in der MotoGP-WM und baute seine Führung in der Rookie of the Year-Wertung aus.
Brad Binder feierte in Australien seinen dritten Saisonsieg
Moto2
Von Petra Wiesmayer

Dritter Sieg des Jahres für Binder in Australien

Red-Bull-KTM-Ajo-Moto2-Fahrer Brad Binder holte sich auf Phillip Island einen hart umkämpften Sieg, während Teamkollege Miguel Oliveira den elften Platz belegte.
Álvaro Bautista verpasste einen Podiumsplatznin Australien nur ganz knapp
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Álvaro Bautista (Ducati/4.): «Wichtig ist der Spaß»

Mit Platz 4 auf Phillip Island erreichte Álvaro Bautista bei seinem drittletzten MotoGP-Rennen sei bestes Ergebnis seit dem Grand Prix von Argentinien 2017, wo er ebenfalls Vierter war.
Marc Márquez überprüft sein beschädigtes Bike
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Marc Márquez: «Wusste erst gar nicht, was los war»

Beim MotoGP-Grand-Prix von Australien kam Marc Márquez zum ersten Mal seit Silverstone 2017 nicht ins Ziel und hatte großes Glück, nicht in einen bösen Crash verwickelt zu werden.
Maverick Viñales feiertden ersten Sieg für Yamaha nach 487 Tagen
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Maverick Viñales (1.): «Yamaha brauchte diesen Sieg»

Beim MotoGP-Grand-Prix on Australien beendete Maverick Viñales eine 25 Rennen dauernde sieglose Zeit für Yamaha. Der Spanier selbst stand zuletzt 2017 in Le Mans als Sieger auf dem Podium.
Maverick Viñales holte in Australien den ersten Sieg für Yamaha seit 25 Grands Prix
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Phillip-Island-GP: Das sagen die ersten Drei

In einem dramatischen MotoGP-Grand-Prix von Australien mit einem Doppelausfall des Honda-Werksteams setzten sich am Ende Maverick Viñales, Andrea Iannone und Andrea Dovizioso durch.
Mike Jones startet bei seinen zweiten MotoGP-Rennen als Letzter
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Mike Jones (Ducati/23.): «Hätten besser sein können»

MotoGP-Neuling Mike Jones war im Qualifying zum Grand Prix von Australien auf Phillip Island zwar Letzter, der 24-Jährige aus Brisbane war mit seiner Leistung aber recht zufrieden.
Bradley Smith auf seiner nicht so magischen KTM
MotoGP
Von Petra Wiesmayer

Bradley Smith (KTM): Nur 16. auf «magischem Bike»

Bradley Smith kam im Qualifying zum MotoGP-Grand-Prix von Australien nicht wirklich auf Touren. Der britische KTM-Pilot landete im auf Phillip Island nur auf Platz 16.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 
 

TV-Programm

Mi. 05.08., 18:15, SPORT1+
Motorsport - ADAC Formel 4
Mi. 05.08., 18:45, ORF Sport+
LIVE FIA Formel E
Mi. 05.08., 18:47, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mi. 05.08., 18:55, SPORT1+
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup
Mi. 05.08., 19:00, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mi. 05.08., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mi. 05.08., 19:30, Motorvision TV
Formula E Street Racers
Mi. 05.08., 19:40, SPORT1+
Motorsport - ADAC GT Masters Rennen
Mi. 05.08., 20:00, Motorvision TV
GT World Challenge
Mi. 05.08., 20:35, ORF Sport+
Formel 1
» zum TV-Programm
288