SPEEDWEEK Überblick

Alle News von Matthias Dubach

Ken Roczen fährt die Supercross-WM 2015 auf Suzuki
Supercross-WM
Von Matthias Dubach

Ken Roczen über Fußball, Blondinen, Monaco und Party

Am 3. Januar 2015 beginnt in Anaheim die Supercross-WM, Ken Roczen zählt auch nach seinem Wechsel zu Suzuki zu den Favoriten. Der 20-Jährige stellte sich ungewöhnlichen Fragen.
Ben Spies: Rad- statt MotoGP-Rennen
MotoGP
Von Matthias Dubach

Ben Spies: «Rückkehr? Schulter würde nicht halten»

Der Superbike-Weltmeister von 2009 machte am Rande des Katar-GP klar, dass sich seine Schulter wohl nie mehr genügend erholen wird, um über ein MotoGP-Comeback nachzudenken.
Start zum Katar-GP: So viele GP-Siege waren noch nie in einem Feld versammelt
MotoGP
Von Matthias Dubach

Austin-GP: Das stärkste MotoGP-Feld aller Zeiten!

Das Startfeld in der MotoGP-WM besteht hauptsächlich aus Siegertypen – im wahrsten Sinne des Wortes. 16 GP-Sieger mit addiert 333 Triumphen starteten zum Katar-GP. In Texas geht die Rekordjagd weiter.
Start zum Moto2-Rennen in Katar: Das Feld kommt auf 100 GP-Siege
Moto2
Von Matthias Dubach

Moto2-WM mit 16 GP-Siegern im Feld

Die mittlere GP-Klasse erlebte vor der Saison 2014 viele Fahrerwechsel. Sechs Weltmeister sind nun dabei, insgesamt kommt das Feld auf 100 GP-Siege.
Die Dakar-Sieger Carlos Sainz und Cyril Despres (re.) treten 2015 für Peugeot an
Dakar Auto
Von Matthias Dubach

Peugeot: Dakar mit 2008 DKR und Motorrad-Star

Das neue Rallye-Auto 2008 DKR für das Dakar-Comeback von Peugeot nach 25 Jahren wird in drei Wochen in China vorgestellt. Fünffacher Motorradsieger Cyril Despres ist als Fahrer dabei.
Cyril Despres: Wechsel von den Motorrädern zu den Autos
Dakar Moto
Von Matthias Dubach

Cyril Despres: Rallye Dakar 2015 im Auto!

Der fünffache Dakar-Sieger Cyril Despres verlässt nach nur einem Jahr bei Yamaha die Motorradklasse und wird Fahrer beim neuen, ambitionierten Rallye-Projekt von Peugeot.
Takaaki Nakagami kämpfte in Katar mit Tito Rabat und Mika Kallio um den Sieg: Aber nach der technischen Kontrolle war Platz 2 futsch
Moto2
Von Matthias Dubach

Disqualifikation: Falschen Filter seit 2012 benutzt

Idemitsu Honda Asia setzte den bei Takaaki Nakagami beanstandeten Luftfilter seit der Teamgründung ein. Die Japaner wehren sich nun gegen den Gesichtsverlust: Im Regelwerk sei die Bebilderung nicht korrekt.
Die Banco de Venezuela tritt bei Kiefer Racing als persönlicher Sponsor von Gabriel Ramos auf
Moto3
Von Matthias Dubach

Kiefer Racing: 2014er Bike für Grünwald noch Thema

Luca Grünwald kann sich auch nach dem Saisonstart Hoffnungen auf eine aktuelle Kalex-KTM machen, bisher ist er mit einem Vorjahresmodell unterwegs. Sein Team arbeitet am Budget.
EuroSpeedway Lausitzring: Auf der Rennsportanlage ist die IDM regelmässiger Gast
MotoGP
Von Matthias Dubach

Lausitzring geht wegen Sachsenring vor EU-Gericht!

Der Lausitzring wollte 2012 den Deutschland-GP austragen, aber die MotoGP-WM blieb in Sachsen. Nun wurde bei der EU eine Beschwerde eingereicht, es geht um Fördergelder in Millionenhöhe.
Sandro Cortese: Verletzt und mit Teamchef Jürgen Lingg in der ersten Startreihe beim Katar-GP
Moto2
Von Matthias Dubach

Sandro Cortese: Es ist ein Fersenbeinbruch

Nach der Rückkehr in die Heimat wurde der Kalex-Pilot von Dr. Armin Schupp untersucht. Nach dem Sturz vom Samstag in Katar steht nun fest: Der Austin-GP ist definitiv nicht in Gefahr.
Marc Márquez: Angeschlagen auf Rang 1 im Qualifying
MotoGP
Von Matthias Dubach

Katar-GP, Quali2: Pole an Márquez, Espargaró-Stürze

Die grosse Sensation blieb im Zeittraining des Katar-GP aus: Kein Fahrer mit Open-Vorteilen schaffte es in die erste Startreihe. Weltmeister Marc Márquez setzte sich im Hundertstel-Krimi durch. Stefan Bradl auf Rang 7.
Sandro Cortese: Bester Startplatz der Moto2-Karriere, aber ein schwerer Sturz
Moto2
Von Matthias Dubach

Katar-GP, Moto2-Quali: Cortese mit Rang 2 und Sturz!

Die Pole-Position von Tito Rabat geriet in Losail zur Nebensache. Sandro Cortese holte sich Rang 2 und stürzte kurz darauf schwer, auch Jordi Torres und Mika Kallio waren am Unfall beteiligt. Tom Lüthi auf Rang 4.
Alex Rins: Pole-Position für den Katar-GP
Moto3
Von Matthias Dubach

Katar-GP, Moto3-Quali: Honda fügt KTM Niederlage zu!

Die erste Pole-Position in der Moto3-WM 2014 sichert sich Alex Rins, sein Honda-Teamkollege Alex Márquez wird Zweiter. Rang 3 geht an KTM-Star Jack Miller, Enttäuschung und Sturz bei Philipp Öttl.
Aleix Espargaró: «Gute Rennsimulation beim Katar-Test»
MotoGP
Von Matthias Dubach

Open-Star Espargaró: «Das ist die 1-Million-Frage»

Bei den Testfahrten mischte Aleix Espargaró die arrivierten Prototypen-Piloten auf. Auch der Spanier selber ist neugierig, ob er dies mit der Forward-Yamaha auch beim Katar-GP schaffen kann.
Valentino Rossi: 2014 ist seine 19. Saison im GP-Sport
MotoGP
Von Matthias Dubach

Valentino Rossi: «Open-Vorteile? Nur Resultat zählt»

Beim Saisonauftakt in Katar gelten in der MotoGP-WM erstmals die neuen Regeln für den Factory- und Open-Status sowie die «Lex Ducati». Was sagen die Fahrer zum Paragraphendschungel?
Die Einstufung der Ducati-Werksmaschinen von Cal Crutchlow. Andrea Dovizioso (im Bild) und Andrea Iannone war eine Knacknuss
MotoGP
Von Matthias Dubach

MotoGP 2014: Komplizierteste Startliste aller Zeiten?

Durch die finale Einstufung der Ducati-Werksfahrer als Factory-Piloten mit allen Vorteilen der Open-Klasse wurde die Zweiklassengesellschaft in der MotoGP noch unübersichtlicher. Die Fakten.
Sandro Cortese: Hohe Ziele für das zweite Moto2-Jahr
Moto2
Von Matthias Dubach

Moto2-WM 2014: Alle Teams, alle Fahrer, alle Marken

Mit 14 Kalex und 12 Suter dominieren die beiden Motorradhersteller aus Bobingen und Turbenthal das Moto2-Feld. Drei neue Teams sind dabei sowie drei Deutsche und vier Schweizer.
Neue Marke in der Moto3-WM: Niklas Ajo (vo.) fährt eine der beiden Husqvarna (hinten KTM-Piloten Fenati und Kornfeil)
Moto3
Von Matthias Dubach

Moto3-WM 2014: Der grosse Zweikampf KTM gegen Honda

Die dritte Saison der Moto3-Klasse steht bevor. KTM gewann die beiden ersten WM-Titel, nun wollen Honda und Mahindra die Dominanz brechen. Philipp Öttl und Luca Grünwald vertreten Deutschland.
Valentino Rossi: Zuversicht am Tag vor dem ersten freien Training in Katar
MotoGP
Von Matthias Dubach

Valentino Rossi: Nach dem GP Sozius von Espargaró?

In seiner 19. Grand-Prix-Saison will der Yamaha-Star wieder zur Spitze aufschliessen. «Wir haben Schwachpunkte eliminiert», sagte Rossi vor dem Saisonauftakt in Katar.
Pressekonferenz vor dem Katar-GP: Aleix Espargaró, Valentino Rossi, Jorge Lorenzo, Marc Márquez, Dani Pedrosa und Cal Crutchlow (v. li.)
MotoGP
Von Matthias Dubach

Jorge Lorenzo: «Podestplatz ist Minimalziel»

Trotz drei Operationen in der Winterpause wird der MoviStar-Yamaha-Werksfahrer den MotoGP-Saisonauftakt fit bestreiten können. Der Spanier fürchtet die neue Einschränkung beim Tankinhalt nicht.
Saisonauftakt unter Flutlicht: Rennszene von 2013 mit Valentino Rossi, Marc Márquez und Dani Pedrosa
MotoGP
Von Matthias Dubach

Katar-GP: Achtung, spezieller Zeitplan beim Auftakt

Der MotoGP-Saisonauftakt in der Wüste von Katar ist nicht nur das einzige Rennen unter Flutlicht. Es ist auch die einzige Veranstaltung im Jahr, die sich über vier Tage erstreckt.
Jorge Lorenzos Yamaha für die MotoGP-Saison 2014
MotoGP
Von Matthias Dubach

Lorenzo und Rossi: Yamaha im MoviStar-Design enthüllt

Das Yamaha-Werksteam wirbt die nächsten fünf Jahre für die Marke MoviStar aus dem spanischen Medienriesen Telefónica. In Katar wurde nun das Design für die MotoGP-Saison 2014 präsentiert.
Pascal Rauchenecker: Unverhofftes Debüt in der MXGP-Serie in Thailand
Motocross-WM MXGP
Von Matthias Dubach

Pascal Rauchenecker: Auch Brasilien-GP auf Husqvarna

Nach seinem unverhofften MXGP-Debüt in Thailand bleibt der 20-jährige Österreicher noch bis Ende Monat als Ersatz für Ex-Weltmeister Tyla Rattray im Werksteam Red Bull Husqvarna IceOne.
WP-Federbein an der Caterham Suter
Moto2
Von Matthias Dubach

WP Suspension: «Grössere Schritte in der Pipeline»

Das Moto2-Debüt des österreichischen Dämpfungsherstellers steht bevor. Entwicklungschef Jürgen Peko über die Messlatte Tom Lüthi, die Anzahl Fahrer, die interne Arbeit und wie Kalex-Teams angelockt werden sollen.
Team Sky VR46: Romano Fenati und Francesco Bagnaia (re.)
Moto3
Von Matthias Dubach

Debüt von Sky VR46: Wie oft kommt Rossi in die Box?

Das KTM-Team mit dem prominentesten Teamchef der Motorradwelt tritt am Wochenende zum ersten Grand Prix der Geschichte an. Romano Fenati und Francesco Bagnaia sollen die Testergebnisse bestätigen.
Julián Simón beim IRTA-Test in Valencia: Der rechte Fuss ist in der Luft…
Moto2
Von Matthias Dubach

Julián Simón: Neuer Fahrstil wegen Unfall von 2011!

Nach dem Abschuss durch Kenan Sofuoglu beim Barcelona-GP 2011 und der schweren Beinverletzung war Julián Simón nicht mehr der Alte. Mit dem rechten Bein kann er keinen Druck auf die Fussraste ausüben.
Ken Roczen: Der Rookie mischt 2014 die arrivierten Supercross-Stars auf
Supercross-WM
Von Matthias Dubach

Ken Roczen zu Suzuki? «KTM hat das letzte Wort»

Exklusives Interview mit Pit Beirer: Der KTM-Motorsportchef über den drohenden Abgang von Ken Roczen, wie der US-Supercross-Star mit Millionengagen abgeworben werden soll und wie weit KTM gehen wird.
Marcel Schrötter beim Jerez-Test diese Woche
Moto2
Von Matthias Dubach

Marcel Schrötter: Wie Notizen bei den Details helfen

«Früher ans Gas!» oder «ab hier Vollgas», notierte sich der Tech3-Neuzugang auf einer Jerez-Streckenzeichnung. Schrötter erklärt, wie viel hinter den trivial erscheinenden Notizen steckt.
Luca Grünwald: Der zweifache IDM-Meister muss sich steigern
Moto3
Von Matthias Dubach

Kiefer: «Grünwald noch nicht am persönlichen Limit»

Luca Grünwald und Gabriel Ramos kamen beim letzten Test vor dem Saisonauftakt nicht über die hinteren Plätze hinaus. Teammanager Stefan Kiefer bleibt aber vor allem beim Ex-IDM-Moto3-Meister zuversichtlich.
Ricky Cardús beim Jerez-Test auf Tech3: Wird seine GP-Rückkehr nur eine Stippvisite?
Moto2
Von Matthias Dubach

Mariñelarena bald daheim: Springt Ersatz Cardús ab?

Dem schwer verunglückten Tech3-Pilot geht es immer besser. Der Weg zum Comeback ist aber noch weit. Teamchef Hervé Poncharal über die beschwerliche Suche nach einem längerfristig einsetzbaren Ersatzfahrer.
Randy Krummenacher: Der Schweizer blieb in Jerez unauffällig
Moto2
Von Matthias Dubach

Krummenachers Fitnessstand: Ungewissheit vor Katar-GP

Der Schweizer wurde auch beim Jerez-Test noch von den Folgen seiner Gehirnerschütterung eingebremst. Dass er ein Vorjahres-Motorrad von Suter fährt, ist für «Krummi» deshalb aber sogar ein Vorteil.
Efren Vazquez: Beim Jerez-Test noch nicht die letzte Ausbaustufe von HRC
Moto3
Von Matthias Dubach

Racing Team Germany: Honda wird immer stärker

Saxoprint-RTG bekommt erst beim Katar-GP die letzte Entwicklungsstufe von Honda. Trotzdem reichte es beim Jerez-Test Efren Vazquez und John McPhee in die Top-6! Was Teamchef Heidolf sagte.
Dominique Aegerter: Die Konstanz in Person in der Moto2-WM
Moto2
Von Matthias Dubach

Domi Aegerter: In Katar auf einer Stufe mit Cadalora?

Der Schweizer Suter-Pilot beendete die letzten 33 Moto2-Rennen in den Punkten. Beim Saisonauftakt kann Aegerter den Allzeitrekord von Ex-Weltmeister Luca Cadalora einstellen.
Jonas Folger: Der Rookie überzeugte beim letzten IRTA-Test vor dem Saisonauftakt
Moto2
Von Matthias Dubach

Jonas Folger (12.): «Nochmals 110 Prozent gegeben»

Der Moto2-Neuling beendete die Phase der Testfahrten im Winter mit seiner ersten Jerez-Runde unter 1:43 min. Folger blickt seinem Debüt beim Katar-GP mit Zuversicht entgegen.
Philipp Öttl: Einpacken für die ersten drei Übersee-GP
Moto3
Von Matthias Dubach

Philipp Öttl: Top-Ten-Platz als Ziel für Katar-GP

Der Kalex-KTM-Pilot bestritt am letzten Testtag vor der neuen Saison nicht mehr alle Sessions. Beim Auftakt in sein zweites Moto3-Jahr wird Öttl auf den Einsatz von progressiveren Bremsbelägen verzichten.
Sandro Cortese: Bei allen IRTA-Tests in den Top-6!
Moto2
Von Matthias Dubach

Sandro Cortese: Testphase vorbei, das Gefühl stimmt

Der Kalex-Pilot beendete den Jerez-Test mit einer Rennsimulation und liess die letzte Session aus. Nach einer erneuten Topzeit am Vormittag kann Cortese mit Zuversicht zum Saisonauftakt reisen.
Forward-Yamaha-Pilot Aleix Espargaró: Der Open-Fahrer gilt nächste Woche beim Katar-GP als Pole-Position- und Podestkandidat
MotoGP
Von Matthias Dubach

FTR-Chefdesigner ist weg: MotoGP-Projekt in Gefahr

Mit Mark Taylor verliess der Kopf von Chassishersteller FTR die Firma. Das Forward-Team um Open-Sensation Aleix Espargaró will nun Antworten, wer das Yamaha-M1-Material weiterentwickelt.
Alex Márquez: Noch viele Experimente bei Honda
Moto3
Von Matthias Dubach

Alex Rins, Alex Márquez: Honda noch ohne Basis-Set-up

Die Zeit drängt: Die beiden spanischen Honda-Werksfahrer wühlen sich eine Woche vor dem Saisonstart in Katar beim Jerez-Test durch eine Flut von neuen Entwicklungsteilen von HRC.
Jonas Folger: Irrwege beim Testen gehören dazu
Moto2
Von Matthias Dubach

Jonas Folger (12.): «Das hat nicht funktioniert»

Der Moto2-Rookie und sein AGR-Team lernten beim Jerez-Test viel dazu, obwohl die Kalex von Folger am Ende des Tages wieder auf den Stand vom Dienstag zurückgebaut wurde.
Sandro Cortese: Vorstoss unter die Top-3 am zweiten Tag in Jerez
Moto2
Von Matthias Dubach

Sandro Cortese (3.): «Ich wusste, dass ich es kann»

Als seine Kalex im Gegensatz zum Vortag wieder tadellos lief, stiess Sandro Cortese in die Spitzengruppe vor: Rang 3 hinter den Dominatoren Nakagami und Lüthi am zweitletzten Testtag vor dem Saisonauftakt.
Tom Lüthi: Der Titelanwärter musste einen Highsider hinnehmen
Moto2
Von Matthias Dubach

Tom Lüthi: Korrekter Reifendruck als Sturzursache!

Beim Jerez-Test sah Tom Lüthi nach einem Highsider einige Augenblicke Sterne, aber blieb unverletzt. Reifenhersteller Dunlop musste sich nach dem Sturz Kritik gefallen lassen.

Videos

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

Bilder

 

TV-Programm

Di. 11.08., 18:15, Motorvision TV
FIM Enduro World Championship
Di. 11.08., 18:30, Sky Sport HD
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Di. 11.08., 18:30, Sky Sport 1
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Di. 11.08., 18:35, Motorvision TV
Bike World
Di. 11.08., 18:45, Motorvision TV
Bike World
Di. 11.08., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Di. 11.08., 20:00, Motorvision TV
GT World Challenge
Di. 11.08., 20:00, Motorvision TV
GT World Challenge
Di. 11.08., 20:15, ORF Sport+
Pferdesport Casino Grand Prix
Di. 11.08., 20:30, Sky Sport 2
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
» zum TV-Programm
242