SPEEDWEEK Überblick

Alle News von Sharleena Wirsing

Andrea Dovizioso und Marc Márquez
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Marc Márquez: «Dovi will mich in Fehler treiben»

Mit 67 Punkten Vorsprung auf Andrea Dovizioso scheint Marc Márquez den MotoGP-Titel 2018 schon so gut wie gewonnen zu haben. Aber der Honda-Star weiß: «Ich darf keine dummen Fehler machen.»
Ducati-Duell: Jorge Lorenzo gegen Andrea Dovizioso
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Dovizioso: Warum Lorenzo so schwer zu überholen ist

Andrea Dovizioso und Jorge Lorenzo befindet sich derzeit auf einem sehr hohen Level und sorgten bei den letzten drei MotoGP-Rennen für Ducati-Siege. «Unsere Fahrstile sind aber recht verschieden», sagt «Dovi».
Andrea Dovizioso (4) siegte in Misano vor Márquez (93)
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Márquez & Crutchlow: Ist die Ducati überlegen?

In Misano siegte zum dritten Mal in Folge ein Ducati-Pilot. Honda-Ass Marc Márquez führt zwar die MotoGP-Gesamtwertung an, aber die Ducati-Fahrer überstrahlten ihn zuletzt.
Der Vertrag zwischen Forward Racing und Romano Fenati wurde aufgelöst
Moto2
Von Sharleena Wirsing

Romano Fenati: Forward Racing löst 2019-Vertrag auf

Das Team Forward Racing wird ab 2019 mit MV Agusta zusammenarbeiten. Romano Fenati sollte Teamkollege von Stefano Manzi werden. Doch jetzt wurde bestätigt, dass der Vertrag mit Fenati aufgelöst wird.
Romano Fenati
Moto2
Von Sharleena Wirsing

Romano Fenati: Marinelli Snipers-Team wirft ihn raus

MV Agusta-Chef Giovanni Castiglioni betonte bereits, dass er mit allen Mitteln verhindern will, dass Romano Fenati 2019 für das Forward-Team antritt. Nun wird Fenati auch von seinem aktuellen Team vor die Tür gesetzt.
Romano Fenati
Moto2
Von Sharleena Wirsing

MV Agusta-Boss zu Fenati: «Das wird nicht passieren»

MV Agusta-Boss Giovanni Castiglioni will Romano Fenati 2019 nicht bei Forward auf seinem Bike sehen. Auch Fenatis derzeitiges Team Marinelli Snipers distanziert sich vom Italiener.
Romano Fenati: Viel Kritik von den MotoGP-Stars
Moto2
Von Sharleena Wirsing

Crutchlow: «Fenati sollte nie wieder fahren dürfen»

Romano Fenati sorgte im Moto2-Rennen von Misano für unglaubliche Szenen. Der Italiener rächte sich auf besonders unfaire Weise an seinem Gegner Stefano Manzi. Crutchlow, Rossi, Dovizioso und Márquez sind erschüttert.
Romano Fenati zog Manzis Bremse
Moto2
Von Sharleena Wirsing

Romano Fenati: Für zwei Moto2-Rennen gesperrt

Moto2-Pilot Romano Fenati fiel im Moto2-Rennen von Misano durch eine aggressive und unfaire Handlung auf. Und das nicht zum ersten Mal. Die Race Direction verhing nun eine Strafe.
Marc Márquez vor Jorge Lorenzo
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Marc Márquez (2.): «Keine Chance gegen Ducati»

Repsol-Honda-Pilot Marc Márquez überquerte in Misano als Zweiter hinter Ducati-Ass Andrea Dovizioso die Ziellinie. Seine Führung in der MotoGP-Gesamtwertung baute er so deutlich aus.
Glückwünsche von Paolo Ciabatti für Andrea Dovizioso
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Andrea Dovizioso/1.: «Ducati bestes Bike? Vielleicht»

Andrea Dovizioso war seinen Gegnern im MotoGP-Rennen von Misano überlegen und feierte seinen dritten Saisonsieg. Der Ducati-Werkspilot verdrängte somit Valentino Rossi von WM-Rang 2.
Marcel Schrötter kämpfte hart und wurde mit seinem ersten Podestplatz im GP-Sport belohnt
Moto2
Von Sharleena Wirsing

Misano: Marcel Schrötter feiert ersten Podestplatz

VR46-Kalex-Pilot Francesco Bagnaia triumphierte im Moto2-Rennen von Misano. Doch die Augen der deutschen Fans waren auf Marcel Schrötter gerichtet, der den ersten Podestplatz seiner GP-Karriere sicherte.
Maverick Viñales
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Maverick Viñales: «Yamaha funktioniert großartig»

Yamaha-Werkspilot Maverick Viñales preschte in der Schlussphase des MotoGP-Qualifyings in die erste Startreihe nach vorne und liegt damit weit vor seinem Teamkollegen Valentino Rossi.
Jack Miller mit dem Pramac-Team
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Jack Miller (2.): «Bin genauso geschockt wie ihr»

Jack Miller war die große Überraschung des MotoGP-Qualifyings in Misano. Mit der 2017-Ducati des Pramac-Teams stürmte er auf Platz 2 und erzielte damit sein bestes Qualifying-Resultat seit dem Argentinien-GP.
Pole-Setter Jorge Lorenzo
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Jorge Lorenzo (Ducati/1.): «Bin stolz und glücklich»

Schon am Freitag bezeichnete sich Ducati-Ass Jorge Lorenzo als einen der Favoriten auf den Sieg im MotoGP-Rennen von Misano. Am Samstag demonstrierte er seine Stärke mit einem neuen Pole-Rekord.
Marcel Schrötter auf der Kalex des Teams Dynavolt Intact GP
Moto2
Von Sharleena Wirsing

Misano: Marcel Schrötter verpasst Pole-Position knapp

Im Moto2-Qualifying von Misano setzte sich WM-Leader Francesco Bagnaia aus dem Sky VR46-Team an der Spitze durch. Der Gesamtzweite Miguel Oliveira wird von Platz 9 starten.
Jorge Lorenzo brach seinen eigenen Pole-Rekord in Misano
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Misano: Jorge Lorenzo unantastbar, Miller auf Platz 2

Den Kampf um die Pole-Position für das MotoGP-Rennen in Misano entschied Ducati-Ass Jorge Lorenzo für sich. Marc Márquez stürzte, Lokalmatador Valentino Rossi erreichte nur Startplatz 7.
Dani Pedrosa auf der Repsol-Honda in Misano
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Misano, Q1: Dani Pedrosa Schnellster, Bradl Achter

Den Kampf um die letzten beiden Plätze im Qualifying 2 der MotoGP-Klasse entschieden Dani Pedrosa und Rookie Franco Morbidelli für sich. HRC-Testfahrer Stefan Bradl wird am Sonntag vom 18. Startplatz losfahren.
Philipp Öttl stürzte schwer
Moto3
Von Sharleena Wirsing

Misano: Philipp Öttl schwer gestürzt, Martin auf Pole

Honda-Pilot Jorge Martin wird am Sonntag von der Pole-Position in das Moto3-Rennen von Misano starten. Der deutsche Moto3-Pilot Philipp Öttl musste einen heftigen Sturz verkraften.
Marcel Schrötter
Moto2
Von Sharleena Wirsing

Misano, FP2: Marcel Schrötter schnellster Moto2-Pilot

Im Kampf um die Bestzeit im zweiten Moto2-Training von Misanso setzte sich der deutsche Moto2-Pilot Marcel Schrötter durch. WM-Leader Francesco Bagnaia lag nur knapp dahinter.
Andrea Dovizioso auf der Ducati Desmosedici
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Misano, FP2: Ducati dominiert, Valentino Rossi Achter

Andrea Dovizioso war der schnellste MotoGP-Pilot im zweiten Training von Misano und lag knapp vor seinem Ducati-Teamkollegen Jorge Lorenzo. Lokalmatador Valentino Rossi stieß mit der Yamaha erneut auf Probleme.
Andrea Dovizioso
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Andrea Dovizioso: «Formel 1 ist eine andere Sache»

Andrea Dovizioso liegt vor dem Misano-GP nur einen Punkt hinter seinem Ducati-Teamkollegen Jorge Lorenzo und 13 hinter dem WM-Zweiten Valentino Rossi. In Misano will Dovizioso an Lorenzo vorbeiziehen.
Valentino Rossi ist sich sicher: «Das ist keine gute Idee»
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Rossi & Márquez: Ist Rabats Ersatzmann eine Gefahr?

Da der verletzte Tito Rabat nicht am Misano-GP teilnehmen kann, erhält Xavier Simeon seine Ducati. Dieser wird im Avintia-Team von MotoGP-Neuling Christophe Ponsson ersetzt.
Jorge Lorenzo
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Jorge Lorenzo (Ducati): «So viele Siege wie möglich»

In Misano durfte Jorge Lorenzo bereits einige Siege feiern. An diesem Wochenende will er seinen vierten Saisonsieg für Ducati einfahren und dem WM-Zweiten Valentino Rossi näher rücken.
Marc Márquez
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Marc Márquez: «Fahre die Rennen weiterhin so»

Marc Márquez betonte kürzlich in einem Interview, dass er Frieden mit Valentino Rossi schließen will. Rossi reagierte darauf mit Unverständnis und lehnte einen Handschlag ab. Márquez konterte.
Rossi lehnte in Misano einen Handschlag mit Márquez ab
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Valentino Rossi: «Müssen keinen Frieden schließen»

Marc Márquez erklärte kürzlich, mit Valentino Rossi nach dem Sepang-Clash 2015 Frieden schließen zu wollen. Rossi betonte nun, dass es keine Probleme mit Márquez gibt. Doch die Wogen sind trotzdem noch nicht geglättet.
Tech3-Yamaha-Pilot Johann Zarco
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Johann Zarco: «Habe in Misano Chance auf Top-5»

Nach der Absage des MotoGP-Rennens in Silverstone reisen die Tech3-Yamaha-Piloten Johann Zarco und Hafizh Syahrin mit noch größerer Motivation nach Misano.
Pedro Fragoso kennt sich in Portimao gut aus
Supersport-WM 300
Von Sharleena Wirsing

Moto2-Star schickt sein Team in die SSP-WM 300

Beim Meeting der Supersport-WM 300 in Portimão sehen wir das WM-Debüt von Pedro Fragoso auf einer KTM RC390. Der Portugiese lernte sein Handwerk von Moto2-Star Miguel Oliveira aus dem Team Red Bull KTM Ajo.
Pedro Fragoso darf für Oliveiras Team einen Wildcard-Einsatz in der SSP-WM 300 absolvieren
Moto2
Von Sharleena Wirsing

Miguel Oliveira: Wildcard-Team in Supersport-WM 300

Miguel Oliveira ist derzeit der einzige Portugiese über alle drei Klassen der MotoGP-WM hinweg. Das soll sich ändern, deshalb rief der KTM-Pilot eine Racing School ins Leben.
Race Director Mike Webb
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Mike Webb: «Absage das Letzte, was wir wollten»

Nach einem Meeting der Fahrer mit Vertretern von Dorna und FIM stand kurz vor 17 Uhr fest, dass am heutigen Sonntag keine Rennen der MotoGP-WM stattfinden werden. Nun erklärte Race Director Mike Webb die Lage.
Andrea Dovizoso in Silverstone
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Andrea Dovizioso/2.: «Strecke bei Regen grenzwertig»

Im MotoGP-Qualifying von Silverstone musste sich Andrea Dovizioso nur knapp seinem Ducati-Teamkollegen Jorge Lorenzo geschlagen geben. Für den Sonntag hofft er auf trockene Bedingungen.
Pole-Setter Jorge Lorenzo
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Jorge Lorenzo (1.): «Hätte schneller sein können»

Ducati-Ass Jorge Lorenzo feierte in Silverstone seine zweite Pole-Postion 2018 und die insgesamt 42. in der MotoGP-Klasse. Trotzdem betonte er: «Alle Fahrer sind mit Blick auf das Rennen besorgt.»
Pole-Setter Francesco Bagnaia
Moto2
Von Sharleena Wirsing

Silverstone, Quali: Bagnaia auf Pole, Schrötter 4.

Im Moto2-Qualifying von Silverstone besiegte Francesco Bagnaia den Tech3-Faherer Remy Gardner im Kampf um die Pole-Position für das Moto2-Rennen nur knapp. Auch Marcel Schrötter war stark unterwegs.
Jorge Lorenzo: Sonne, aber Regenreifen
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Silverstone, Q2: Pole für Lorenzo, Drama für Rossi

Das MotoGP-Qualifying 2 begann mit 35 Minuten Verspätung. Ducati-Ass Jorge Lorenzo wird am Sonntag in Silverstone von der Pole-Position starten. Drama bei Yamaha: Valentino Rossi büßte 3,3 sec ein.
Bradley Smith
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Silverstone, Q1: Smith und KTM im Nassen unschlagbar

Den Kampf um die letzten beiden Plätze im Qualifying 2 entschieden Bradley Smith und Alex Rins für sich. Das KTM-Team feiert die zweite Q1-Bestzeit seit ihrem MotoGP-Debüt.
Jorge Martin auf der Gresini-Honda
Moto3
Von Sharleena Wirsing

Silverstone, Quali: Jorge Martin auf Pole, Öttl 14.

Die Pole-Position für das Moto3-Rennen in Silverstone eroberte Honda-Pilot Jorge Martin mit nur 0,001 sec Vorsprung Startplatz 1. Philipp Öttl erreichte nur die 14. Position.
Alvaro Bautista sagt, er sei für die Superbike-WM motiviert
Superbike-WM
Von Sharleena Wirsing

Alvaro Bautista: «Ducati-Test so schnell wie möglich»

Lieber wäre Alvaro Bautista in der MotoGP-WM geblieben, doch nun will sich der Spanier ganz der neuen Herausforderung Superbike-WM 2019 mit dem Aruba Ducati-Werksteam hingeben.
Alex Márquez legte die Bestzeit vor, bevor es zu regnen begann
Moto2
Von Sharleena Wirsing

Silverstone, FP2: Alex Márquez vorne, dann Regen

Das zweite Moto2-Training in Silverstone wurde schon nach wenigen Minuten von Regen unterbrochen. Kalex-Pilot Alex Márquez lag zu diesem Zeitpunkt an der Spitze.
Ducati-Ass Andrea Dovizioso
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Silverstone, FP2: Dovizioso schlägt Crutchlow knapp

Die zweite MotoGP-Session in Silverstone schloss Vorjahressieger Andrea Dovizioso an der Spitze vor Cal Crutchlow und Maverick Viñales ab. Valentino Rossi landete auf Platz 8.
Jorge Lorenzo
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Jorge Lorenzo (Ducati): «Verliebt in Silverstone»

Ducati-Ass Jorge Lorenzo hält den Rekord der meisten Silverstone-Siege in der MotoGP-Klasse. Der Österreich-Sieger hat auch in Großbritannien nur ein Ziel vor Augen.
Valentino Rossi
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Valentino Rossi: «Auf dem Papier hier stärker»

Seit dem Assen-GP 2017 waren Valentino Rossi und auch Yamaha nicht mehr siegreich. Am MotoGP-Rennwochenende in Silverstone glaubt Rossi konkurrenzfähiger zu sein. Der erste Test des Motors für 2019 wurde verschoben.
Marc Márquez
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Marc Márquez: «Angriff ist die beste Verteidigung»

Repsol-Honda-Pilot Marc Márquez geht mit großem Vorsprung in der MotoGP-Gesamtwertung in den Silverstone-GP, dort ereilte seine Honda im letzten Jahr ein Motorschaden.
Astronaut Drew Feustel beantwortete die Fragen der MotoGP-Fahrer
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

MotoGP-Fan im All: Grüße von der Raumstation ISS

Astronaut Drew Feustel befindet sich seit März auf der Internationalen Raumstation ISS. Nun überraschte er die MotoGP-Stars via Live-Schaltung und beantwortete ihre Fragen.
Álvaro Bautista
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Álvaro Bautista: «Will um Superbike-Titel kämpfen»

MotoGP-Pilot Álvaro Bautista kündigte an, vor dem Silverstone-GP seine Pläne für die Zukunft zu verlautbaren. Wie SPEEDWEEK.com-Leser bereits wussten, wird der Spanier 2019 für Ducati in der Superbike-WM antreten.
Jorge Navarro mit Luca Boscoscuro
Moto2
Von Sharleena Wirsing

Jorge Navarro 2019 statt Quartararo bei Speed-up

Da Sam Lowes Jorge Navarros Platz im Gresini-Team übernimmt, sicherte sich der junge Spanier nun einen Moto2-Platz im Speed-up-Team von Luca Boscoscuro.
Silverstone 2017: Marc Márquez schied später durch einen Motorschaden aus
MotoGP
Von Sharleena Wirsing

Marc Márquez: «Die Honda ist in Silverstone stark»

Marc Márquez geht mit großem Vorsprung in der MotoGP-Gesamtwertung in den Silverstone-GP, dort ereilte ihn im letzten Jahr jedoch Pech mit der Technik. Dani Pedrosa will sich zurück an die Spitze arbeiten.

Jorge Lorenzo: Das Ende einer großen Karriere

Von Günther Wiesinger
Viele alte Weggefährten umarmten Jorge Lorenzo heute nach seiner Rücktritts-Pressekonferenz. SPEEDWEEK.com blickt auf die außergewöhnliche Karriere des Spaniers zurück.
» weiterlesen
 

Bilder

 

TV-Programm

Sa. 14.12., 20:50, Motorvision TV
Andros Trophy
Sa. 14.12., 21:30, SPORT1+
SPORT1 News
Sa. 14.12., 21:40, Motorvision TV
Belgian Rally Cahmpionship
Sa. 14.12., 22:10, Motorvision TV
Tour European Rally
Sa. 14.12., 22:35, Motorvision TV
Tour European Rally Historic
Sa. 14.12., 22:45, Hamburg 1
car port
So. 15.12., 00:15, Hamburg 1
car port
So. 15.12., 01:30, SPORT1+
SPORT1 News
So. 15.12., 02:10, SPORT1+
SPORT1 News
So. 15.12., 02:15, Hamburg 1
car port
» zum TV-Programm