Weisswürste: Nichts für Holländer

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Die neue BMW-Hospitality

Die neue BMW-Hospitality

BMW tritt in Valencia erstmals mit der neuen Hospitality auf. Ein schmuckes Stück aus Aluminium und Glas, angemessen aber nicht protzig.

«Viele dachten, dass wir mit einer Formel-1-Hospitality anrücken», sagt alpha-Racing-Chef Josef Meier. «Wir wollen einen schönen, aber keinen überzogenen Auftritt.»

22 x 22 m (484 qm) ist die neue BMW-Hospitality gross. Ein schmucker Bau, in Valencia direkt neben der Paddock-Show. Die Hospitality wurde extra für die Superbike-WM angefertigt, «der Preis betrug nur ein Drittel von dem, was sie ursprünglich kosten sollte», erklärt Meier.

Der erste Aufbau dauerte gut 12 Stunden, auch die Chefs packten mit an. «Im Zuge der Sparmassnahmen», schmunzelt Meier. Um das Wohl der Gäste kümmern sich sechs Leute, allesamt Holländer. Und das in einer Hospitality, in der es Weissbier (Weizenbier), Weisswürste und Brezeln gibt. «Diese Sachen haben wir in Bayern zugeladen, da lassen wir die Holländer nicht ran», witzelt Meier. «Die dürfen die Würste nur warm machen. Zuerst wollten sie sie 90 Minuten lang kochen ... Bayrische Bräuche sollte man nicht aus der Hand geben.»

Für die Rennen in Valencia erwartet BMW zirka 140 Gäste. Meier: «Auf dem Nürburgring werden es sicher noch ein paar mehr sein.» Verwendung findet die Hospitality nur bei den europäischen Rennen, bei den noch anstehenden Übersee-Läufen wird mit dem Importeur zusammen gearbeitet.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 18.09., 11:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr. 18.09., 11:15, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr. 18.09., 11:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball EM 2016 Island - Österreich
  • Fr. 18.09., 12:00, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr. 18.09., 13:00, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball EM 1996: Deutschland - Tschechien
  • Fr. 18.09., 13:15, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr. 18.09., 13:20, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Fr. 18.09., 14:00, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr. 18.09., 14:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis der Toskana
  • Fr. 18.09., 15:00, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
» zum TV-Programm
7DE