SPEEDWEEK Überblick

ALLE NEWS - Serie Tourist Trophy

  • Chris Meyer jagt über einen der vielen Sprunghügel
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Chris Meyer: «Das macht es unnötig gefährlich»

    Obwohl die Lage unklar war, ob er nach seiner Ankunft in Großbritannien in Quarantäne gehen muss oder nicht, wollte der Deutsche Chris Meyer nicht auf das Straßenrennen Cookstown 100 verzichten.
  • Adam McLean zeigte in Supertwin- und Supersport-Rennen allen den Auspuff
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Zwei Siege von Adam McLean nach Verletzungspause

    Mit zwei Siegen in den Klassen Supertwin und Supersport feierte Adam McLean in Cookstown nach seiner langen Verletzungspause ein erfolgreiches Comeback. Derek Sheils gewann das Hauptrennen.
  • Das MTP-Racing-Team mit David Datzer (2. von rechts) und Johannes Schwimmbeck (2. von links)
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    David Datzer (Kawasaki): «Wir waren wild unterwegs»

    Nach seinem Sieg und dem zweiten Platz beim Flugplatzrennen in Trenčin traute sich David Datzer auch beim Straßenrennen in Dymokury eine Top-3-Platzierung zu. Am Ende wurde es ein fünfter Rang für den Deutschen.
  • Das Training musste Didier Grams mit dem gelben Latz der Newcomer absolvieren
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Didier Grams: In Dymokury knapp am Podium vorbei

    Seit dem Macau Grand Prix 2019 war Didier Grams bei keinem Rennen mehr am Start. Trotzdem wusste der BMW-Pilot beim Straßenrennen mit einem vierten Platz in der Superbike-Klasse zu überzeugen.
  • Christopher Eder (Mitte) mit einem Kranz Knackwurst als Siegeskranz
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Road Race Dymokury: Deutsch-österreichische Erfolge

    Christopher Eder und Chris Meyer konnten beim Straßenrennen in Dymokury ihre Klasse gewinnen, aber auch Johann Fürbök, Shaun Anderson, Stefan Holz und Christian Schmitz schafften den Sprung aufs Podium.
  • Didier Grams (am Motorrad sitzend) mit Chefmechaniker Albrecht Wendritsch, Vater Jens und Mechaniker Steffen Süß
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Didier Grams beim einzigen Road Race in Mitteleuropa

    Nachdem wegen der Coronavirus-Pandemie die gesamte International Road Racing Championship abgesagt wurde, ist Didier Grams 2020 kein einziges Rennen gefahren. In Dymokury (Tschechien) steht er wieder am Start.
  • Toni Rechberger ist «schuld» am Sieg von David Datzer (Mitte) in Trencin (rechts daneben Helmut Sommer)
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    David Datzer (Kawasaki): «Kann sicher gut mitstinken»

    Mit einem Sieg und einem zweiten Platz im Rücken fühlt sich der Kawasaki-Fahrer David Datzer (MTP-Racing) stark genug, um auch beim Straßenrennen in Dymokury ein gewichtiges Wörtchen um den Sieg mitzureden.
  • Horst Saiger auf dem Weg zur Reha
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Horst Saiger: Nach fünf Wochen Spital ab zur Reha

    Ende Juli verunglückte Horst Saiger aufgrund eines Bremsdefektes schwer. Nach fünf Wochen Spitalsaufenthalt wurde der 49-jährige Österreicher heute entlassen. Jetzt wartet eine längere Reha-Phase.
  • Volle Konzentration bei David Datzer auf die Rennen in Trenčin und Dymokury
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    David Datzer: Statt Nordirland jetzt Tschechien

    David Datzer (MTP-Racing) hatte einen Start beim Cookstown 100 fest ins Auge gefasst, doch anstatt nach Nordirland geht es für den Deutschen nun in die Tschechische Republik, zu den Rennen in Trenčin und Dymokury.
  • Auf das Cookstown 100 muss Julian Trummer verzichten
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Julian Trummer: «Vielleicht klappt es ja mit Macau»

    Nach der Absage des North West 200 und der Tourist Trophy wollte Julian Trummer unbedingt am Cookstown 100 teilnehmen. Aufgrund der verschärften Corona-Maßnahmen musste er jetzt seine Teilnahme absagen.
  • Daley Mathison verunglückte am 3. Juni 2019
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Untersuchungsergebnis zum Tod von Daley Mathison

    Im Vorjahr verunglückte der 27-jährige Brite Daley Mathison bei der Superbike-TT auf der Isle of Man tödlich. Laut dem jetzt veröffentlichten Unfallbericht handelte es sich um einen tragischen Unfall.
  • Ryan Farquhar: Zweiter Rücktritt vom Rücktritt nicht ausgeschlossen
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Nach schwerem Sturz denkt Ryan Farquhar an Comeback

    Schon zweimal beendete Ryan Farquhar seine Karriere, einmal nach dem Todessturz seines Onkels und einmal nach einem schweren Sturz. Jetzt spielt der Nordire mit dem Gedanken, auf die Rennstrecke zurückzukehren.
  • Nur zwölf Tage nach seinem Unfall kann Horst Saiger schon wieder lächeln
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Horst Saiger ins Kantonsspital St. Gallen verlegt

    Nur zwölf Tage nach seinem schweren Unfall auf dem Red Bull Ring hat sich der Gesundheitszustand von Horst Saiger so weit gebessert, dass er vom LKH Judenburg ins Kantonsspital St. Gallen verlegt werden konnte.
  • Road Racing in Nordirland steht für spannende Rennen
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Cookstown 100: Termin Mitte September bestätigt

    North West 200, Tourist Trophy, Ulster Grand Prix, Classic TT – alle Rennen wegen der Corona-Pandemie gestrichen. Nur die Organisatoren des Cookstown 100 setzte auf zeitliche Verschiebung und wurde belohnt.
  • Horst Saiger befindet sich auf dem Weg der Besserung
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Erfreuliche Nachrichten: Horst Saiger bei Bewusstsein

    Der bei einem Trainingssturz schwer verletzte Österreicher Horst Saiger ist wieder bei Bewusstsein, muss nicht länger künstlich beatmet werden und freut sich nach eigenen Aussagen bereits auf sein Comeback.
  • TT-Sieger John McGuinness (re.) und Horst Saiger: Gute Freunde trotz aller Rivalität
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Horst Saiger: Zustand stabil, aber Geduld gefragt

    Nach seinem schweren Unfall auf dem Red Bull Ring befindet sich Horst Saiger noch immer im künstlichen Tiefschlaf. Der Zustand des 49-jährigen Österreichers ist stabil und es gibt positive Entwicklungen.
  • So sieht das Strecken-Layout für die Diamond Races auf der Isle of Wight aus
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Pläne für Road Races auf der Isle of Wight bestätigt

    Geht es nach den Plänen des Veranstalters, wird es im Oktober 20121 auf der Isle of Wight ein Straßenrennen geben. Gefahren wird auf einem 12,4 Meilen langen Rundkurs an der südwestlichen Küste der Insel.
  • Horst Saiger auf seiner Yamaha beim vorjährigen North West 200
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Saiger-Sturz: Kein grundsätzliches Yamaha-Problem

    ​ Nach dem folgenschweren Unfall von Horst Saiger, der durch ein Bremsversagen hervorgerufen wurde, wurden Stimmen laut, dass es ein grundsätzliches Problem bei der Yamaha YZF-R1 sein könnte.
  • Rennfahrer unter sich: Horst Saiger (li.) und David Johnson
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Horst Saiger bei Testfahrten schwer verletzt

    Egal, ob Tourist Trophy, North West 200 oder Macau Grand Prix, die gefährlichsten Strecken waren die motorsportliche Heimat von Horst Saiger. Ausgerechnet auf einer «sicheren» MotoGP-Strecke verunglückte er schwer.
  • Johannes Schwimmbeck (244) und David Datzer
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    MTP-Racing: Der Lehrling macht den Lehrer «nass»

    Beim Sommerpreis von Brünn gelang es Johannes Schwimmbeck das erste Rennen vor David Datzer (beide Kawasaki) zu beenden. Im zweiten Durchgang konnte sich der «Chef» im MTP-Racing Team revanchieren.
  • David Datzer
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    David Datzer: «Cookstown 100 hat für mich Priorität»

    IRRC Superbike abgesagt, Tourist Trophy abgesagt, David Datzer musste sich für 2020 eine neue Herausforderung suchen. Der Deutsche wird beim Cookstown 100 in Nordirland an den Start gehen.
  • Der zu seinen Ehren angelegte Memorial Garden in Ballymoney
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Der Tag, an dem die Sonne vom Road-Racing-Himmel fiel

    Am 2. Juli 2000 verunglückte die Nordirische Rennsportlegende Joey Dunlop bei einem Rennen in Tallinn tödlich. Sein Tod stürzte eine ganze Nation in kollektive Trauer, über 50.000 nahmen an seinem Begräbnis teil.
  • Die Unzufriedenheit mit der Norton ist McGuinness deutlich anzusehen
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    John McGuinness weist Rücktrittsgedanken von sich

    Nach drei durchwachsenen Jahren wollte John McGuinness in seinem 30. Rennsportjahr nochmals durchstarten, doch die Corona-Krise durchkreuzte seine Pläne. An Rücktritt denkt der 48-jährige Brite jedenfalls nicht.
  • Mugen stiftet Motorrad dem Manx National Heritage
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    «Es wäre eine große Schande, nichts zurückzulassen»

    Das japanische Unternehmen Mugen setzte bei der TT Zero neue Maßstäbe im Bezug auf die Entwicklung von Elektroantrieben für Motorräder. Eines der Motorräder des Jahres 2019 wandert nun in das Manx Museum.
  • Auch eine mögliche Quarantäne kann Julian Trummer nicht von seinen Plänen abbringen
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Julian Trummer: «Notfalls gehe ich in Quarantäne»

    Noch ist nicht geklärt, unter welchen Bedingungen die Rennen in Cookstown abgewickelt werden, aber egal, ob er dafür in Quarantäne gehen muss oder nicht, Julian Trummer will in Nordirland unbedingt an den Start gehen.
  • Honda-Werksfahrer Davey Todd: Unschlagbar an der Spielekonsole
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Davey Todd erster Sieger der Virtual Tourist Trophy

    Nach dem vierten und letzten «Renntag» bei der Virtual Tourist Trophy standen Davey Todd und sein zugeteilter Profi-Gamer Sam Tipper als Sieger fest. Lokalmatador Conor Cummins holte sich mit Louis Porter Platz 2.
  • TT-Sieger und BBC-Kommentator Steve Plater
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    TT-Sieger Steve Plater glaubt an Michael Dunlop

    In den letzten beiden Jahren haben Peter Hickman und Dean Harrison bei der Tourist Trophy Michael Dunlop den Rang abgelaufen. TT-Sieger Steve Plater ist überzeugt, dass Dunlop wieder die Vormacht übernehmen kann.
  • Ein Jahr vor seinem verhängnisvollen Sturz holte sich Santiago Herrero Platz 3 bei der Tourist Trophy
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    TT: Vor 50 Jahren starb der Spanier Santiago Herrero

    Die Tourist Trophy auf der Isle of Man stand vor 50 Jahren unter einem schlechten Stern. Sechs Fahrer verloren ihr Leben. Mit Santiago Herrero verlor Spanien ihren ersten Nationalhelden auf zwei Rädern.
  • Seit vielen Jahren gehört Horst Saiger zu den besten Straßenrennfahrern der Welt
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Horst Saiger: Mit Schlitzohrigkeit zum TT-Erfolg 2017

    Der Traum vom Gewinn der Gesamtwertung der «TT Privateers Championship» war für Horst Saiger bereits ausgeträumt, doch seine Schlitzohrigkeit rettete die prestigeträchtige Auszeichnung und die 1000-Pfund-Prämie.
  • John McGuinness bei Governors Bridge, eine Stelle, die er nicht wirklich mag
    Tourist Trophy
    Von Mat Oxley

    Wo sich McGuinness beinahe in die Hosen gemacht hätte

    Die Tourist Trophy ist das älteste Rennen der Welt. Der 23-fache TT-Sieger John McGuinness gibt uns Einblick in die Geheimnisse der über 60 Kilometer langen Strecke. Letzter Teil: Union Mills und Glenduff.
  • Horst Saiger (li.) weiß, wer bei der Tourist Trophy der «Chef» ist
    Tourist Trophy
    Von Mat Oxley

    McGuinness und die TT: «Whitegates mag ich gar nicht»

    Vor zwei Tagen hätte das Training zur Tourist Trophy beginnen sollen. Anstatt selbst um die Strecke zu jagen, weiht uns der 23-fache TT-Sieger John McGuinness in die Geheimnisse ein. Teil 2: McGuinness und Whitegates.
  • Nicht selten setzen die Motorräder in der Senke von Bray Hill auf
    Tourist Trophy
    Von Mat Oxley

    John McGuinness: «An dieser Stelle habe ich Angst»

    Diese Woche hätte das Training zur Tourist Trophy beginnen sollen. Als Entschädigung für die Absage nimmt uns der 23-fache TT-Sieger John McGuinness auf eine Runde auf dem Snaefell Mountain Course mit. Teil 1: Bray Hill.
  • Isle of Man TT: Ride on the Edge 2
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Virtuelle Tourist Trophy mit Hickman, Cummins & Todd

    Als Teil des digitalen Unterhaltungsprogramms kündigte der Veranstalter der Tourist Trophy auch ein virtuelles Rennen an, an dem unter anderen auch Peter Hickman, Conor Cummins und Davey Todd teilnehmen werden.
  • Der 23-fache TT-Sieger steht dieses Jahr ohne Einkommen da
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    John McGuinness: «Road Racer sind nur eine Nummer»

    Weil nahezu alle wichtigen internationalen Straßenrennen abgesagt wurden, befinden sich die Road Racer finanziell in einer misslichen Lage. Ohne Rennen oder Motorshows brechen ihre Einnahmen weg.
  • Ryan Farquhar blickt sorgenvoll in die Zukunft
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    TT-Sieger sorgt sich um Zukunft des Irish Road Racing

    Ryan Farquhar gehörte in seiner aktiven Zeit als einer der besten Straßenrennfahrer. Der Nordire, der dreimal bei der Tourist Trophy siegen konnte, macht sich Sorgen um die Zukunft des Road Racing in seiner Heimat.
  • Michael Dunlop (3) vor Christian Elkin (5) und John McGuinness (4)
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Michael Dunlop: «Dad, ich habe es für dich getan»

    2008 sorgte ein damals blutjunger Michael Dunlop für den wohl emotionalsten Sieg in der Geschichte des North West 200. Nicht einmal 48 Stunden nach dem Todessturz seines Vaters gewann er das Rennen der Klasse 250 ccm.
  • Der Start-Ziel-Bereich wird dieses Jahr beim NW200 leer bleiben
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Coronavirus-Pandemie: Dieses Jahr kein North West 200

    Seit Mitte März versuchten die Organisatoren des North West 200 verzweifelt, die Veranstaltung trotz aller Einschränkungen wegen der Coronavirus-Krise zu retten. Die Absage konnte aber nicht verhindert werden.
  • Der siebenfache TT-Sieger Michael Rutter blickt bereits auf die kommende Saison
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Michael Rutter: «Gärten werden die saubersten sein»

    Die Straßenrennfahrer wie der siebenfache TT-Sieger Michael Rutter haben sich nach der Absage der Classic TT mit dem Gedanken abgefunden, dass sie dieses Jahr nicht mehr viel zum Einsatz kommen werden.
  • In Nordirland hofft man nach wie vor, das NW200 im September durchzuführen
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Auswirkungen der Corona-Krise auf Straßenrennsport

    Die Coronavirus-Pandemie hat massive Auswirkungen auf den internationalen Straßenrennsport. Aber nicht alle Straßenrennen wurden bis jetzt abgesagt oder auf unbestimmte Zeit verschoben.
  • Die Benzinkanister für das Nachtanken werden dieses Jahr auf der Isle of Man leer bleiben
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Auch das noch! Classic TT und Manx GP abgesagt

    Die Hoffnungen der Road Racing Stars haben sich zerschlagen. Nach der Tourist Trophy und dem Ulster Grand Prix wurde jetzt auch noch die Classic TT und der Manx Grand Prix ersatzlos gestrichen.
  • Daumen hoch bei Julian Trummer
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Julian Trummer: Online-Rad-Duelle gegen den Frust

    Auch wenn noch immer nicht feststeht, zu welchem Zeitpunkt die Straßenrennsaison endlich losgehen kann, investiert der Österreicher Julian Trummer viel Zeit in die Fitness, Online-Rad-Duelle inklusive.
  • Dean Harrison
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Senior-TT-Sieger wird Teamkollege von Horst Saiger

    ​ Neben dem in Liechtenstein lebenden Österreicher und dem Iren Derek Sheils wird dieses Jahr der Gewinner der letztjährigen Senior-TT, der Brite Dean Harrison, für Greenall Racing die Classic TT bestreiten.
  • 2020 könnten die Fahrer virtuell Aufstellung für die TT-Rennen Aufstellung nehmen
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Virtuelle Tourist Trophy für Minister vorstellbar

    Der «Stay at Home GP» hat bei den MotoGP-Piloten und den Fans großen Anklang gefunden. Jetzt kann sich der für die Tourist Trophy auf der Isle of Man zuständige Minister auch ein ähnliches Rennen vorstellen.
  • Ian Hutchinson dockt bei TAS Racing an
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Kurios: TAS Racing verpflichtet Hutchinson für 2020

    Obwohl bis jetzt alle internationalen Straßenrennen abgesagt oder auf unbestimmte Zeit verschoben wurden, bestätigte das nordirische Team TAS Racing die Verpflichtung von Ian Hutchinson für die Saison 2020.
  • Der Neuseeländer Chris Swallow wurde nur 37 Jahre alt
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Chris Swallow: Unfallursache des Todessturzes geklärt

    In der ersten Runde der Junior Classic TT verunglückte der Neuseeländer Chris Swallow im letzten Jahr tödlich. Nach monatelangen Untersuchungen konnte mechanisches Versagen ausgeschlossen werden.
  • Sahen wir 2019 die letzte Ausgabe des Ulster GP?
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Droht dem Ulster Grand Prix das endgültige Aus?

    Nach der Absage des Ulster Grand Prix wegen des Coronavirus muss jetzt auch noch befürchtet werden, dass die Traditionsveranstaltung ein für alle Mal aus dem Rennkalender verschwinden könnte.
  • Alastair Seeley lebt derzeit von seinen Ersparnissen
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    NW200-Rekordsieger Seeley hofft auf Verschiebung

    Noch konnte sich der Veranstalter des North West 200 nicht zur Absage durchringen. Alastair Seeley, mit 24 Siegen Rekordhalter, hofft immer noch, dass das Rennen zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt werden kann.
  • Die Glencrutchery Road wird im Juni auf der Isle of Man verwaist bleiben
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Tourist Trophy 2020: Die wahren Kosten der Absage

    Obwohl der Beginn der Tourist Trophy noch in weiter Ferne lag, entschieden sich die Organisatoren frühzeitig zur Absage. Eine Entscheidung, die weitreichende finanzielle Auswirkungen nach sich zieht.
  • Der Ulster GP ist das schnellste Straßenrennen der Welt
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    Auch Ulster Grand Prix Opfer der Coronavirus-Pandemie

    Nach dem North West 200 im Mai und der Tourist Trophy im Juni fiel mit dem für August terminisierten Ulster Grand Prix nun auch das dritte große internationale Straßenrennen der Absage zum Opfer.
  • Tony Rutter 1941 - 2020
    Tourist Trophy
    Von Helmut Ohner

    TT-Legende Tony Rutter mit 78 Jahren verstorben

    Mit vier Titeln in der TT-Formel-2-Weltmeisterschaft und sieben Siegen bei der Tourist Trophy zählte Tony Rutter in den 1970er- und 1980er-Jahren zu den erfolgreichsten Fahrern. Jetzt starb der Brite im 79. Lebensjahr.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 27.09., 12:00, RTL
    Formel 1: Countdown
  • So. 27.09., 12:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Russland
  • So. 27.09., 12:00, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Russland 2020
  • So. 27.09., 12:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Russland
  • So. 27.09., 12:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Russland
  • So. 27.09., 12:05, Schweiz 2
    Motorrad - GP Katalonien Moto2
  • So. 27.09., 12:30, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • So. 27.09., 12:30, Schweiz 2
    Formel 1 - GP Russland, Rennen
  • So. 27.09., 12:35, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Russland 2020
  • So. 27.09., 12:55, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship
» zum TV-Programm
151DE