Red Bull Racing mit Renault-Motoren

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Rey: «Auf den Erfolgen von 2009 aufbauen»

Rey: «Auf den Erfolgen von 2009 aufbauen»

Auch 2010 werden die Red Bull Racing-Boliden von Renault-Triebwerken angefeuert.

Heute bestätigte Renault, dass Red Bull Racing auch 2010 mit Renault-Triebwerken ausgestattet wird. Die Partnerschaft zwischen dem Rennstall und dem Hersteller besteht schon seit 2007.

«Wir können bestätigen, dass die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Red Bull Racing auch 2010 fortgesetzt wird. Die Partnerschaft zwischen Renault und Red Bull Racing besteht schon seit 2007 – und in diesem Jahr errang man damit sechs Siege und den zweiten Platz in der Konstrukteurs-Pokal-Wertung. Wir sind überzeugt, dass wir gemeinsam auf diesen Erfolgen aufbauen können», erklärte Renault-Teampräsident Bernard Rey.

Red Bull Racing-Teamchef [*Person Christian Horner*] fügt an: «2009 war die erfolgreichste Saison von Red Bull Racing. In einem Jahr erreichten wir sechs Siege, vier Mal belegten wir sogar den ersten und den zweiten Platz. Nichts davon wäre ohne die ausgezeichnete Unterstützung und Hilfe von unserem Partner Renault möglich gewesen. Wir sind sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit und freuen uns auf eine fruchtbare Partnerschaft im nächsten Jahr.»

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 22.10., 19:14, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do. 22.10., 19:20, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Do. 22.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do. 22.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Do. 22.10., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 22.10., 21:00, Sky Sport 2
    Warm Up
  • Do. 22.10., 21:20, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Do. 22.10., 21:20, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Do. 22.10., 21:30, Sky Sport 1
    Warm Up
  • Do. 22.10., 21:30, Sky Sport HD
    Warm Up
» zum TV-Programm
6DE