Rookies-Cup im nächsten Jahr wieder mit 14 Rennen!

Von Oliver Feldtweg
Red Bull Rookies
Auch auf dem Sachsenring treten die Red Bull-Rookies 2014 wieder auf

Auch auf dem Sachsenring treten die Red Bull-Rookies 2014 wieder auf

Für die 24 Teilnehmer des Red Bull Rookies-Cup 2014 findet kein Überseerennen mehr statt. Dafür wird neu zweimal in Italien gefahren.

Dorna, Red Bull und KTM haben sich geeinigt, der Kalender für die achte Austragung des «Red Bull MotoGP Rookies Cup 2014» steht fest. Es befinden sich 14 Rennen bei acht europäischen Grand Prix auf dem Fahrplan, wie schon beim WM-Finale in Valencia durchgesickert war.

Die Saison für die Rookies (14 bis 17 Jahre alt) geht am 3./4. Mai in Jerez los. Natürlich wird auch auf dem Sachsenring gefahren. Und statt Austin/Texas kam ein rennen am Samstag in Mugello ins Programm.

In Mugello und Misano wird nur am Samstag gefahren, weil die Fans dort die Rennstrecke nach dem MotoGP-Rennen traditionsgemäss überfluten und die Fahrbahn verdrecken.

Die RC250R-Production-Racer von KTM werden am 16., 17. und 19. April beim Vorsaisontest in Aragón erprobt.

Der provisorische Kalender 2014

 

3./4. Mai: Jerez/E (2 Rennen)
31. Mai: Mugello/I (1 Rennen)
27./28. Juni: Assen/NL (2 Rennen)
12./13. Juli: Sachsenring/D (2 Rennen)
16./17. August: Brünn/CZ (2 Rennen)
30./31. August: Silverstone/GB (2 Rennen)
13. September: Misano/I (1 Rennen)
20./21. September: Aragón/E

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 02.12., 16:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2005: Großer Preis von Japan
  • Mi. 02.12., 16:25, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Mi. 02.12., 16:50, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 02.12., 17:20, Motorvision TV
    Racing Files
  • Mi. 02.12., 17:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 02.12., 19:15, ORF Sport+
    Rallye Europameisterschaft
  • Mi. 02.12., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 02.12., 19:30, Motorvision TV
    Racing in the Green Hell
  • Mi. 02.12., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do. 03.12., 01:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
6DE