Regenkönig Roberto Merhi

Von Annette Laqua
F3 Euro Series
Sieger Roberto Merhi

Sieger Roberto Merhi

Auch das zweite Rennen der Formel-3-Euroserie an diesem Wochenende ging an Roberto Merhi – Laurens Vanthoor und Daniel Abt auf P2 und P3.

Lauf zwei auf dem Red Bull Ring stellte die Piloten der Formel-3-Euroserie vor einen besondere Herausforderung, denn es regnete. Die Hatz begann hinter dem Safety Car, erst nach zwei Runden wurde das Rennen freigegeben. Gianmarco Raimondo war der erste Leader, bis Roberto Merhi ihn in Runde sieben überholte. Dabei zog auch Laurens Vanthoor an Raimondo vorbei. Als Tom Dillmann dann wenig später ins Heck des Kanadiers krachte, verlor er noch einmal vier Positionen. Daniel Abt erbte Rang drei und brachte diesen ins Ziel. Vor ihm wurden Sieger Roberto Merhi und Laurens Vanthoor abgewinkt.

Weniger erfolgreich verlief das Rennen für Marco Wittmann, der schon in der Anfangsphase in Nigel Melkers Boliden krachte und das Ziel nicht erreichte.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
6DE