MotoGP

Catalunya-GP: Wieder ein BMW-Safety Car verstümmelt

Von - 16.06.2019 08:43

Aufregung am Samstag auf dem Circuit de Catalunya: Ein BMW M5 der Safety Car-Flotte wurde im Turn 1 nach einem Crash schwer beschädigt.

Ein spektakulärer Zwischenfall ereignete sich am Samstag beim Catalunya-GP in Montmeló beim Anbremsen der ersten Kurve nach der 1 km langen Start/Ziel-Geraden. Aber nicht während des GP-Trainings, sondern bei Publikumsfahrten mit einem Safety Car von BMW. Dorna-Chauffeur Mike Lafuente hatte VIP-Gäste an Bord, als laut Augenzeugenberichten vor dem Turn 1 die Bremsen versagt haben dürften und der M5 nach einem heftigen Crash schwer beschädigt abgeschleppt werden musste. Die Airbags hatten sich beim Unfall geöffnet, die Passagiere und der Chauffeur blieben zum Glück unverletzt.

Vor zwei Jahren war ein Unfall in Jerez nicht so glimpflich verlaufen. Dort hat Safety Officer Franco Uncini, der 500-ccm-Weltmeister von 1982, beim Jerez-GP 2017 zwischen Warm-up und Moto3-Rennen ein Official Car von BMW verstümmelt und in einen Totalschaden verwandelt. Er hatte einen britischen VIP-Passagier am Beifahrersitz und dessen Tochter am Rücksitz auf der flotten Runde mit, doch der BMW M5 überschlug sich nach einem Ausflug ins Kiesbett in Turn 5, also in der Rechtskurve vor der Gegengeraden.

Der wohlhabende britische Unternehmer und MotoGP-Fan erlitt irreparable Armverletzungen, er kann seither nicht mehr Motorradfahren und seinen Helikopter nicht mehr steuern.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Jorge Lorenzo: Das Ende einer großen Karriere

Von Günther Wiesinger
Viele alte Weggefährten umarmten Jorge Lorenzo heute nach seiner Rücktritts-Pressekonferenz. SPEEDWEEK.com blickt auf die außergewöhnliche Karriere des Spaniers zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 21.11., 10:15, Hamburg 1
car port
Do. 21.11., 10:25, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
Do. 21.11., 11:25, SPORT1+
SPORT1 News
Do. 21.11., 12:45, ORF Sport+
Rallye W4, Highlights aus Horn
Do. 21.11., 12:55, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
Do. 21.11., 14:40, Motorvision TV
Classic
Do. 21.11., 14:55, SPORT1+
SPORT1 News
Do. 21.11., 15:35, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 21.11., 18:25, SPORT1+
SPORT1 News
Do. 21.11., 18:30, Eurosport 2
Formel E: FIA-Meisterschaft
» zum TV-Programm