Deutschland-Premiere des VW Scirocco Diesel

Von Toni Hoffmann
Deutschland-Premiere für VW Scirocco Diesel

Deutschland-Premiere für VW Scirocco Diesel

Beim fünften Lauf zur HJS Diesel Masters 2011 in Niederbayern geht erstmals ein VW Scirocco Diesel an den Start.

Der fünfte Lauf zur HJS Diesel Rallye Masters findet am 26./27. August im Rahmen der AVD Niederbayern Rallye im bayerischen Wald statt. Die Veranstaltung wird am Freitagabend ab 20:30 Uhr mit einer Fahrerpräsentation auf dem Schöllnacher Volksfestplatz eröffnet. Am Samstagmorgen startet die Rallye um 08:00 Uhr mit 13 Wertungsprüfungen, die bei einer Fahrtlänge von mehr als 125 Kilometern auf flüssigen Asphaltstrassen durch die reizvolle Urlaubsregion führen. Der Zieleinlauf findet ab 20:00 Uhr auf dem Hauptlatz in Außernzell statt.

Die hessische Opel-Astra-Besatzung Björn Mohr und Oliver Becker reist mit 34 Punkten Vorsprung nach Bayern und könnte mit einem guten Resultat den Meistertitel bereits vorzeitig verteidigen. Gleich zwei hoch motivierte bayerische Teams werden alles daran setzen vor ihrer Haustür einen Erfolg einzufahren. Neben dem Subaru-Nachwuchspiloten Leo Wolf, der mit einer sehr guten Leistung beim letzten Lauf in Baden-Württemberg nur um wenige Sekunden den ersten Sieg verpasste, absolvierte Alois Scheidhammer (Opel Astra) einen erfolgreichen Testeinsatz bei der Rallye Deutschland im Rahmen der Rallye Weltmeisterschaft in Trier. Gleiches gilt auch für Heinz Otto Sagel, der im Seat Leon mit den Zeiten sehr gut mithalten konnte.

Für eine grosse Überraschung sorgen Daniel Schmidt und Jürgen Breuer, die mit einem sehr seltenen Fahrzeug antreten werden: «Ich bin glücklich, dass wir dank unseres Hauptsponsors Autotechnik-Center GmbH ab sofort einen VW Scirocco TDI einsetzen können. Das Fahrzeug ist zwei Jahre alt und es gibt meines Wissens nach nur zwei Diesel Rallye-Sciroccos in Europa, das ist einer davon. Wir werden uns natürlich erst einmal an das etwas andere Auto gewöhnen müssen und somit das ganze etwas ruhiger angehen. Der Dieselmeister steht ja schon fast fest, aber dahinter wird es jetzt richtig eng. Wir freuen uns schon auf einen schönen Kampf mit gleichen Waffen. Zuletzt hatten wir nur Messer und die anderen Schwerter», strahlt der sympathische Zwickauer mit einem Augenzwinkern.

Bereits am Donnerstag (25. August) wird eine aus dem TV bekannte Dame für Aufmerksamkeit sorgen. Im Rahmen der HJS Diesel Rallye Masters, wird Indira erstmals seit der Trennung von Jay wieder in der Öffentlichkeit stehen. Sie fährt gegen 17 Uhr als Testfahrerin ein Rallyefahrzeug des hessischen TOW Racing Teams. Mit dem Fiat Grande Punto von Thomas Hölzlhammer wird Sie auf der 2,1 Kilometer langen Strecke, zwischen Fälsching-Eging, den Wagen unter Wettbewerbsbedingungen testen, bevor Thomas Hölzlhammer hinter das Steuer greift, um zu zeigen was alles aus dem Wagen rauszuholen ist. «Ich freue mich riesig darauf und gebe alles», sagt Indira selbstsicher.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Miami-GP: Diese neue Formel 1 begeistert die Fans

Mathias Brunner
Der erste Grand Prix von Miami ist ein Erfolg. 240.000 Fans haben sich das Spektakel im Miami International Autodrome gegönnt. Das Wochenende zeigt – die Formel-1-Saison 2022 wird uns noch viel Freude machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 18.05., 22:06, Eurosport 2
    Speedway: FIM Grand Prix
  • Mi.. 18.05., 22:45, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 18.05., 23:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 18.05., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • Mi.. 18.05., 23:03, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 18.05., 23:29, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do.. 19.05., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 19.05., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 19.05., 03:55, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Do.. 19.05., 04:20, Motorvision TV
    Bike World 2020
» zum TV-Programm
7AT