Suzuki Endurance: Gerüstet für den Saisonauftakt

Von Helmut Ohner
Endurance-WM
Weltmeister Anthony Delhalle zeigte sich in blendender Verfassung

Weltmeister Anthony Delhalle zeigte sich in blendender Verfassung

Bei den offiziellen Vorsaisontests zur Langstrecken-Weltmeisterschaft präsentierte Suzuki Endurance die neue Maschine und einen neuen Fahrer.

Anlässlich des letzten Tests vor dem bevorstehenden Saisonstart der Endurance-WM in Magny Cours (14. April) stellte das Team Suzuki Endurance Fabien Foret als neuen Mann neben Vincent Philippe und Anthony Delhalle vor. Der ehemalige Supersport-Weltmeister soll mit seinen zwei französischen Teamkollegen den Titel verteidigen und für den 12. WM-Erfolg sorgen.

«Ich bin zur Mannschaft gestossen, um Spass zu haben. Ausserdem sind Langstrecken-Bewerbe sehr aufregend. Anfänglich war ich mir nicht sicher, ob ich schnell genug sein werde, aber ich habe mich ziemlich rasch an die neuen Gegebenheiten gewöhnt und konnte am Ende mit meinen Kollegen mithalten», erklärte Foret bei der Präsentation.

Teamchef Dominique Méliand blickt dem Saisonauftakt beim Bol d’Or optimistisch entgegen: «Mit den gezeigten Leistungen bin ich sehr zufrieden. Sowohl Vincent, als auch Anthony und Fabien konnten konstant Zeiten von 1.41,2 fahren. Im Vergleich zur starken Konkurrenz stehen wir für das 24-Stunden-Rennen ausgezeichnet da.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 04.08., 13:20, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi.. 04.08., 13:45, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mi.. 04.08., 14:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi.. 04.08., 14:40, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mi.. 04.08., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 04.08., 16:45, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Mi.. 04.08., 17:15, Motorvision TV
    Extreme E Highlight
  • Mi.. 04.08., 17:30, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway Grand Prix
  • Mi.. 04.08., 18:15, Motorvision TV
    Andros E-Trophy 2020
  • Mi.. 04.08., 18:15, SWR Fernsehen
    made in Südwest
» zum TV-Programm
7DE