Happy-End für Esteban Gutiérrez: Hochzeit mit Mónica

Von Mathias Brunner
Formel 1
Esteban und seine Mónica

Esteban und seine Mónica

​Nicht alles verläuft in diesem Jahr für Haas-Fahrer Esteban Gutiérrez negativ: Der Mexikaner hat am vergangenen Wochenende seine Freundin Mónica Casán vor den Traualtar geführt.

Die Formel 1 hat ein neues Ehepaar: Haas-Fahrer Esteban Gutiérrez (25) hat ein Foto mit seiner neuen Frau Mónica, geborene Casán, veröffentlicht. Die beiden hatten sich im vergangenen August verlobt. Damit hat das Jahr 2016 auch dann ein Happy-End, wenn es sportlich so bescheiden weitergeht wie bisher – der mexikanische Haas-Fahrer ist in diesem Jahr noch ohne WM-Punkte, zudem hat der US-amerikanische Rennstall noch nicht bestätigt, dass Esteban auch 2017 für Haas fährt.

Teambesitzer Gene Haas hat über die Vertragsdauer von Esteban Gutiérrez nie Details verlauten lassen. In Mexiko war davon die Rede: Dank seiner Sponsoren sitze Esteban bis Ende 2017 fest im Sattel. Teamchef Steiner hat ausgeschlossen, dass Ferrari-Zögling Charles Leclerc (auf dem Weg zum GP3-Titel) eine Chance erhält: «Wir müssen noch so viel lernen, da brauchen wir zwei erfahrene Piloten.»

Gene Haas und Teamchef Steiner stellen sich jedoch die Frage: Wenn Romain Grosjean alle 29 Saisonpunkte holt, dann ist das einfach eine zu schwache Bilanz. Eine schnellere Nummer 2 hätte mehr herausholen können.

Für Gutiérrez sprechen zahlreichen Sponsoren aus Mexiko, die er damals als Testfahrer nach Maranello gebracht hat. Nicht nur deswegen hat er bei Ferrari viele Fürsprecher, und die machen ihren Einfluss beim Partner-Team Haas geltend.

Renault-Pilot Kevin Magnussen liegt jedoch eine Haas-Offerte vor, zudem gibt es lose Kontakte zwischen Haas-Teamchef Günther Steiner und Enrico Zanarini, dem Manager von GP2-Pilot Antonio Giovinazzi.

Esteban Gutiérrez hat in Mexiko klargemacht: «Ich weiss nicht, wieso so lange gewartet wird. Das Team weiss, was es an mir hat. Ich will bis Brasilien wissen, wie es mit mir weitergeht.»

Folgen Sie uns auch auf Facebook! Dort finden Sie News aus der Automobil-Welt von SPEEDWEEK.COM.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 10.05., 21:50, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
  • Mo.. 10.05., 22:15, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Spanien 2021: Die Analyse, Highlights aus Barcelona
  • Mo.. 10.05., 22:35, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Mo.. 10.05., 22:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo.. 10.05., 23:30, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di.. 11.05., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2010 Großer Preis von Abu Dhabi
  • Di.. 11.05., 00:20, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Di.. 11.05., 01:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 11.05., 01:40, Motorvision TV
    High Octane
  • Di.. 11.05., 02:15, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Spanien 2021: Die Analyse, Highlights aus Barcelona
» zum TV-Programm
3DE