Hermann Tilke, der Herr der Ringe

Von Agnes Carlier
Formel 1
Hermann Tilke in Indien

Hermann Tilke in Indien

Der deutsche Rennstrecken-Architekt erhält für den neuen «Buddh International Circuit» viel Lob.

Rennstrecken-Architekt Hermann Tilke erhält viel Lob für den neuen «Buddh International Circuit» – die Rennfahrer lieben den Kurs mit den flüssigen Kurven-Kombinationen, dem steten Bergauf und Bergab und den breiten Passagen, die verschiedene Angriffslinien begünstigen.

«Vor vier Jahren war es hier Topf-eben. Also haben wir die Vertreter der Jaypee-Gruppe gebeten, Land aufzuschütten, um der Piste einen ganz besonderen Charakter zu geben. Zum Glück haben sie eingewilligt. Wir haben vier Millionen Kubikmeter Erde bewegt …»

Angst, dass die Indien-GP-Premiere platzen würde, hatte Tilke nicht: «Der Bau einer neuen Rennstrecke führt alle Beteiligten an die Grenzen des Zeitplans. Hier wurde die letzte Asphalt-Schicht etwas später als geplant gelegt, aber kritisch wurde es nie.»

Was es ganz Besonderes mit dieser Asphaltschicht auf sich hat sowie alle weiteren Hintergründe zur aufsehenerregenden GP-Premiere in Indien lesen Sie der neuesten Ausgabe (45/2011) der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK, seit 1. November (Dienstag) für 2,20 Euro oder SFr. 3.80 im Handel.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 16.01., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 16.01., 02:30, ORF Sport+
    Rallye Dakar 2021
  • Sa. 16.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 16.01., 05:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 16.01., 05:30, ORF Sport+
    Rallye Dakar 2021
  • Sa. 16.01., 08:30, Eurosport
    Rallye: Rallye Dakar
  • Sa. 16.01., 08:45, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 09:10, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 09:40, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 16.01., 10:10, Motorvision TV
    Classic Races
» zum TV-Programm
11AT