Red Bull Racing mit «L’Équipe»

Von Mathias Brunner
Formel 1
Eine gute Lektüre

Eine gute Lektüre

Einmalige Kooperation zwischen dem Formel-1-Weltmeisterteam und der weltbekannten Sport-Tageszeitung.

Formel-1-Weltmeister Red Bull Racing wird in Abu Dhabi mit Werbung für die französische Tageszeitung «L’Équipe» antreten: Der Schriftzug des renommierten Sportblatts wird auf den Fahrer-Anzügen von Sebastian Vettel und Mark Webber sowie auf den Heckflügel-Endplatten ihrer RB7-Renner zu sehen sein.

Hintergrund des Abkommens: Das Monatsmagazin «The Red Bulletin» wird an diesem Wochenende erstmals in Frankreich erscheinen und der Sportzeitung beigelegt.

Die Zeitung erschien erstmals um die Jahrhundertwende – als Splitterprodukt der bis zu jenem Zeitpunkt führenden Sportzeitung «Le Vélo», zunächst als «L’Auto-Vélo», dann nur noch als «L’Auto» und nach dem Zweiten Weltkrieg unter dem heute bekannten Namen. Seit 1948 erscheint sie täglich. Sie wird täglich mehr als 300000 Mal verkauft und von einer Million Franzosen gelesen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 24.01., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • So. 24.01., 22:20, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 24.01., 22:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
  • So. 24.01., 23:20, ORF 3
    zeit.geschichte
  • Mo. 25.01., 00:10, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Mo. 25.01., 00:40, ServusTV Österreich
    Sport und Talk aus dem Hangar-7
  • Mo. 25.01., 02:30, ServusTV
    Sport und Talk aus dem Hangar-7
  • Mo. 25.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo. 25.01., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 25.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
» zum TV-Programm
6DE