Hülkenberg ist zufrieden und realistisch

Von Stefanie Szlapka
Formel 1
Hülkenberg Rennen Spa

Hülkenberg Rennen Spa

Nico Hülkenberg nutzte in Spa seine Chance und sicherte sich den vierten Rang.

Es war ein grosser Tag für Nico Hülkenberg, der mit Platz 4 das beste Ergebnis seiner Formel-1-Karriere einfuhr. Den Grundstein dafür legte er sicherlich am Start. Von Rang 11 gestartet, kam er als Dritter aus der ersten Kurve. «Um ehrlich zu sein, hatte ich eher einen verhaltenen Start», gibt er zu. «In der ersten Kurve war ich ganz innen und auf einmal Dritter.»

Kurz nach der Safety-Car-Phase schnappte er sich sogar den zweitplatzierten Kimi Räikkönen, musste sich jedoch nach seinem Boxenstopp wieder hinter dem Finnen einreihen. «In dem Moment dachte ich, dass ich pushen muss und es vielleicht noch auf das Podium schaffe», berichtet Hülkenberg. «Leider hat es nicht ganz gereicht.»

Aber der junge Deutsche bleibt auch realistisch: «Am Start sind viele schnelle Autos ausgefallen, die in der Startaufstellung vor uns standen. Aber wir machen einen guten Job und wenn andere Fehler machen oder ein Problem haben, sind wir zur Stelle.» Trotzdem dürfte es für den Force-India-Piloten schwer werden, die Leistung kommende Woche in Monza zu wiederholen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 26.01., 22:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Di. 26.01., 23:10, Motorvision TV
    Made in....
  • Mi. 27.01., 02:25, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mi. 27.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 27.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 27.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:05, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 08:30, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
6DE