Mit Video: Mika Häkkinen und der McLaren aus Glas

Von Mathias Brunner
Formel 1
Mika Häkkinen bei der Pakt-Präsentation im Rahmen des Singapur-GP

Mika Häkkinen bei der Pakt-Präsentation im Rahmen des Singapur-GP

Innerhalb der Kampagne von McLaren-Partner Johnnie Walker für den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol: Ein Formle-1-Renner aus 1750 Gläsern.

Seit Jahren macht sich Whisky-Hersteller Johnnie Walker für den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol stark. Tenor: Trinken ja, aber erstens und Massen und zweitens nur dann, wenn sich nachher fahren lässt. Der prominenteste Botschafter für die Aktion «Join the pact», bei welchem sich die Menschen dazu verpflichten, nach Alkoholkonsum die Finger vom Lenkrad zu lassen, ist der zweifache Formel-1-Champion Mika Häkkinen.

Der Finne ist auch in einem neuen Video von Johnnie Walker zu sehen, in welchem ein Formel-1-Renner aus 1750 Gläsern zusammengesetzt wird. Der Formel-1-Renner aus Glas soll symbolisieren, wie schön, aber auch wie zerbrechlich das Leben ist, vor allem dann, wenn die falschen Entscheidungen getroffen werden.

Mika Häkkinen sagt: «Die Kontrolle zu behalten ist im ganzen Leben so wichtig wie auf der Rennstrecke. Sekundenbruchteile können darüber entscheiden, ob du Erster wirst oder Letzter oder ob überhaupt nichts ankommst. Das Glasauto soll daran erinnern, wie leicht unsere Träume zerstört werden können. Daher – schliesst Euch dem Pakt an.»

Die 2013er Aktion des Pakts wurde im Rahmen des Singapur-GP vorgestellt. Mehr darüber erfahren Sie HIER .

Die Animation des Glasrenners samt atemraubender Crash-Szene mit 300 Einzelbildern pro Sekunde sehen Sie hier:

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 17:25, Motorvision TV
    Motorheads
  • Fr. 27.11., 17:45, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 17:45, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 18:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 27.11., 18:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 18:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 18:45, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Fr. 27.11., 18:45, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 27.11., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
» zum TV-Programm
7DE