Lotus: Formel 1 wirbt für El Greco-Kunstausstellung

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Werbung für die Kunst: Lotus preist beim Spanien-GP die El Greco-Ausstellung in Toledo an

Werbung für die Kunst: Lotus preist beim Spanien-GP die El Greco-Ausstellung in Toledo an

Die Lotus-Piloten Romain Grosjean und Pastor Maldonado rücken am fünften GP-Wochenende in Spanien mit einer Spezial-Lackierung aus, die eine Ausstellung zu Ehren des spanischen Malers El Greco bewirbt.

Zum angekündigten Besuch des spanischen Königs Juan Carlos I hat sich Lotus eine besondere Überraschung einfallen lassen. Auf Initiative von Lotus-Besitzer Gérard Lopez steht das fünfte Formel-1-Rennwochenende der Saison ganz im Zeichen der Kunst. Weil sich der Todestag des grossen Renaissance-Malers El Greco (dessen Geburtsname Doménikos Theotokópoulos lautete) in diesem Jahr zum 400. Mal jährt, findet in seiner letzten Heimatstätte Toledo eine grosse Ausstellung statt. Und diese bewirbt das Lotus-Duo prominent auf den Seitenkästen der beiden E22.

Und damit der König nicht mit leeren Händen nach Hause gehen muss, hat das Team überdies zwei Helme im speziellen El-Greco-Design herstellen lassen. Der zweite Helm soll am 8. Mai in La Moncloa dem spanischen Premierminister Mariano Rajoy übergeben werden. Lopez freut sich: «Das ist eine Premiere, noch nie hat ein Formel-1-Team einen spanischen Kulturanlass derart prominent für ein Publikum von 600 Millionen Zuschauern beworben – und das auch noch kostenlos. Wir wollen damit durch den legendären Maler El Greco auch Werbung für die spanische Kultur und den Kultur-Tourismus Spaniens fördern.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 27.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 27.10., 18:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 27.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:10, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 27.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 27.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 27.10., 20:01, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Di. 27.10., 20:55, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di. 27.10., 21:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
» zum TV-Programm
7DE