MotoGP: VR46 bleibt der Vision treu

Renault-Video: Formel 1 im Alltag – verblüffte Kunden

Von Mathias Brunner
Der französische Autokonzern produziert 2014 einige Werbefilme, welche augenzwinkernd auf den Slogan verweisen: «Es steckt etwas Formel 1 in jedem Renault.»

Die Kunden stellen sich nichtsahnend vor den Mietwagenschalter. Alles scheint wie immer zu sein. Bis der nette Mann hinter dem Tresen ein Formel-1-Lenkrad präsentiert. Die Gesichter der Kunden sind Gold wert. Renault stärkt mit dem jüngsten Werbespot «Es steckt etwas Formel 1 in jedem Renault» augenzwinkern sein Image.

Den kurzen Film sehen Sie hier:

Die mehrteilige Kampagne lenkt auch dagegen, dass viele Renault als Serienweltmeister der Formel 1 in den letzten vier Jahren nicht so richtig wahrgenommen haben. Viele Fans sind sogar davon überzeugt, dass Red Bull Racing – weil es so auf den Seitenkästen der Rennwagen steht – mit Motoren von Infiniti unterwegs sei!

YouTube-Renner waren auch die baffen Gesichter, als Renault-Fahrer abends nach Hause kommen, und das öffnende Garagentor zeigt nicht mehr ihren üblichen Autostandplatz, sondern eine komplett eingerichtete Formel-1-Box! Schön auch jener Film, als die Renault-Fahrer von Mechanikern rundumbetreut wurden, samt heisser Boxengirls.

Und ebenfalls sehr oft angeklickt wird der Film, als ein knackiger junger Mann in Helm und Rennoverall vor der Wäscherei anhält und sich auszuziehen beginnt. Auch hier sind die Reaktionen der anderen Kunden goldig.

Diesen Film sehen Sie hier, viel Spass!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Dr. Helmut Marko: Kanada-Sieg nur dank Max Verstappen

Von Dr. Helmut Marko
​Dr. Helmut Marko analysiert exklusiv für SPEEDWEEK.com den Kanada-GP. Er äussert sich zu den überragenden Qualitäten von Max Verstappen, zur harten Strafe für Pérez und zu den Red Bull-Junioren.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 12.06., 23:45, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Do. 13.06., 00:00, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Do. 13.06., 00:40, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy
  • Do. 13.06., 01:30, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Do. 13.06., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 13.06., 02:35, SPORT1+
    Motorsport: Michelin Le Mans Cup
  • Do. 13.06., 02:35, Motorvision TV
    Cars + Life
  • Do. 13.06., 03:00, DMAX
    King of Trucks
  • Do. 13.06., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 13.06., 05:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
5