«Testbeginn» für Schumacher

Von André Zengler
Ein «Meilenstein» für die GP2: Schumacherin Jerez

Ein «Meilenstein» für die GP2: Schumacherin Jerez

Der Kerpener drehte in Jerez die ersten Runden im GP2-Wagen

Seit kurz nach neun heute früh ist Schumacher im blütenweissen Overall unterwegs. Aber auf dem Helm ist unübersehbar, wer sein neuer Arbeitgeber ist. Wie angekündigt wird der Comeback-Star bis Donnerstag in Jerez mit dem GP2-Boliden testen.

Für [*Person Michael Schumacher*] ist es ein Belastungstest für den Nacken, dazu ist jeder Meter in einem richtigen Rennwagen in dieser Phase wichtig. Doch auch die GP2 erhofft sich einiges von den dreitägigen Problefahrten. «Es ist eine Ehre und ein Privileg für uns, dass Schumacher uns bei der Entwicklung unseres Autos hilft» sagt GP2-Chef Bruno Michel, der den Test als «Meilenstein» für seine Serie bezeichnet.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 29.11., 20:55, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Mo.. 29.11., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 29.11., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 29.11., 22:15, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 22:15, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 22:40, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Mo.. 29.11., 23:00, ORF Sport+
    FIA WEC 2021 - 6 Stunden, Highlights von Bahrain
  • Mo.. 29.11., 23:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 30.11., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 30.11., 02:20, Sky Magazin
    FARID - Magic Unplugged: Sports Edition
» zum TV-Programm
2DE