Bernie Ecclestones Schwiegermutter gerettet

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Bernie Ecclestone kann aufatmen: Seine Schwiegermutter ist unversehrt und wieder zuhause

Bernie Ecclestone kann aufatmen: Seine Schwiegermutter ist unversehrt und wieder zuhause

Berichten zufolge ist Bernie Ecclestones Schwiegermutter Aparecida Schunck wieder Zuhause. Bei der Rettungsaktion der brasilianischen Polizei am Sonntag wurden zwei Verdächtige verhaftet.

Das brasilianische Magazin «Veja» hatte schon die Schreckensnachricht von der Entführung von Bernie Ecclestones Schwiegermutter Aparecida Schunck enthüllt.

Die Mutter von Fabiana Ecclestone wurde am Freitag, 22. Juli, aus ihrem Haus in Sao Paulo entführt. Die Entführer sollen sich als Lieferboten verkleidet Zugang zum Anwesen verschafft haben.

Es soll auch eine Lösegeldforderung von 120 Millionen Reais (rund 44,25 Mio. Euro) vorgelegen haben – was die höchste Lösegeldforderung in der brasilianischen Kriminalhistorie ist.

Doch zu einer Geldübergabe kam es nicht. Wie die Kollegen von «Veja» berichten, hat die brasilianische Polizei die 68-Jährige in Coita befreien können.

Beim Einsatz in der Stadt nahe der Millionenmetropole Sao Paulo sollen auch zwei Verdächtige verhaftet worden sein. Gegenüber den Kollegen der BBC bestätigte Elisabete Sato von der Polizei von Sao Paulo, dass eine grosse Befreiungsaktion unternommen und das unverletzte Opfer befreit werden konnte.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 18.01., 11:20, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 18.01., 12:50, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo. 18.01., 13:15, Motorvision TV
    Car History
  • Mo. 18.01., 13:30, ORF Sport+
    Rallye Dakar 2021
  • Mo. 18.01., 13:45, Motorvision TV
    Classic
  • Mo. 18.01., 15:30, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo. 18.01., 16:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo. 18.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo. 18.01., 17:00, OKTO
    Mulatschag
  • Mo. 18.01., 17:45, Motorvision TV
    Classic Races
» zum TV-Programm
8AT