IndyCar-Saisonstart in Sao Paulo

Von Oliver Runschke
Indy Car
Lange ist es her: Paul Tracy 2000 in Rio

Lange ist es her: Paul Tracy 2000 in Rio

Der IndyCar-Saisonauftakt geht im kommenden März auf einem Strassenkurs in Sao Paulo über die Bühne.

Das war eine schwere Geburt: Im August stellte die IRL den neuen Kalender für 2010 vor. Als Saisonstart war ein Rennen in Brasilien vorgesehen, der erste Abstecher der IRL nach Südamerika.

Die Bestätigung wo gefahren wird, liess allerdings auf sich warten. Jetzt ist klar: Die IRL tritt am 14.03.10 in Sao Paulo an. Der brasilianischen Metropole kommt so als einzige Stadt weltweit die Ehre zu teil, sowohl ein IndyCar-Rennen, wie auch einen Formel 1-Grand Prix im Veranstaltungskalender zu haben.

Allerdings wissen die Teams nun auch nur, wohin Sie die Flüge buchen können. Denn die Strecke, auf der gefahren wird, steht noch nicht fest. Die IndyCars werden nicht auf der F1-Strecke in Interlagos fahren, sondern offenbar auf einem Strassenkurs, für den es momentan zwei Varianten gibt.

Das Rennen in Sao Paulo ist neben der japanischen Runde in Motegi eines von nur zwei IRL-Rennen ausserhalb von Nordamerika. Die IRL ist erstmals in Brasilien zu Gast, die ChampCar trat in der Vergangenheit schon zwischen 1996 und 2000 auf dem Oval-Kurs von Rio de Jainero an.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 02.12., 16:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2005: Großer Preis von Japan
  • Mi. 02.12., 16:25, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Mi. 02.12., 16:50, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 02.12., 17:20, Motorvision TV
    Racing Files
  • Mi. 02.12., 17:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 02.12., 19:15, ORF Sport+
    Rallye Europameisterschaft
  • Mi. 02.12., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 02.12., 19:30, Motorvision TV
    Racing in the Green Hell
  • Mi. 02.12., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Do. 03.12., 01:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
7DE