Suter Industries und Arch Motorcycles kooperieren

Von Andreas Gemeinhardt
Produkte

Die Arch Motorcycle Company, bekannt für seine innovativen Cruiser, wurde vom Schweizer Rennsport-Unternehmen Suter Industries als exklusiver Nordamerika-Importeur gewonnen.

Die Arch Motorcycle Company rief dafür eine separate Abteilung mit dem Namen Suter North America, die sich speziell auf den Verkauf, Aufbau und technische Unterstützung der Suter MMX 500, MMX 2 Moto2 und andere Suter-Bikes spezialisiert.

Im Gegenzug dazu tritt Suter Industries als europäischer Importeur von Arch Motorcycles auf. Die Schweizer Firma wird die Vorreiterrolle übernehmen, um ein Euro-4-konformes Arch KRGT-1 Motorrad zu kreieren und für Arch weitere Modelle und Produkte entwickeln.

«Wir bei Suter sind erfreut und stolz darauf, mit der Arch Motorcycle Company einen so engagierten Partner gefunden zu haben», erklärte Suter-Geschäftsführer Maurizio Bäumle. «Beide Unternehmen teilen die gleichen Vorstellungen in puncto technischer Perfektion und ich denke, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für das Motorradfahren letztlich diese perfekte Partnerschaft ausmacht.»

«Egal, ob auf der Straße oder auf der Rennstrecke, sowohl die Arch Motorcycle Company, als auch Suter Industries bemühen sich, die Freude am Fahren mit all unseren Motorrädern zu vermitteln. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Arch zu arbeiten, um unsere Bikes weiter zu optimieren.»

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 07.07., 18:20, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Di. 07.07., 18:20, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Di. 07.07., 18:30, Motorvision TV
FIM World Motocross Champiomship
Di. 07.07., 18:58, Eurosport 2
Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
Di. 07.07., 19:00, ORF Sport+
Formel 3
Di. 07.07., 19:05, Motorvision TV
FIM Enduro World Championship
Di. 07.07., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Di. 07.07., 19:30, Motorvision TV
Bike World
Di. 07.07., 19:30, Motorvision TV
Bike World
Di. 07.07., 19:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
» zum TV-Programm