Husqvarna Vitpilen 701 Aero Concept: Schon ein Sieg

Von Rolf Lüthi
Produkte

​Husqvarna gewann mit der von Hausdesigner Kiska Design gestalteten Husqvarna Vitpilen 701 Aero Concept die Motzorradkategorie beim Designaward Best of Best Automotive Brand Contest.

Der Automotive Brand Contest ist der einzige neutrale, internationale Designwettbewerb für Automobilmarken und hat sich zu einem der weltweit wichtigsten Branchenwettbewerbe entwickelt. Mit dem Wettbewerb prämiert der Rat für Formgebung herausragendes Produkt- und Kommunikationsdesign und lenkt den Blick auf die elementare Bedeutung von Marke und Markendesign in der Automobilbranche. Dabei liegt der Fokus auf der ganzheitlichen und konsistenten Inszenierung der Marke über alle Medien und Produkte hinweg – das schreibt der Automotive Brand Contest über sich selbst.

«Das Husqvarna Vitpilen 701 Konzept-Motorrad kombiniert reduziertes Design und progressive Leistung», begründet die Jury ihren Entscheid zugunsten der österreichischen Marke. «Strahlendes Blau betont die Linien. Die leichte Verkleidung unterstreicht die Dynamik – sie gibt die Sitz- und Lenkerposition vor. Die Kraft des Einzylinders wird direkt auf den Fahrer übertragen. Das innovative kreisrunde TFT-Farbdisplay rundet das Bild ab. Ein Motorrad, das die Euphorie einer solchen Fahrmaschine sichtbar macht.»

Da steht einer Markteinführung auf 2020 mit vorgängiger Präsentation des Serienmodells an der Motorradmesse Mailand Anfangs November ja nichts mehr im Wege.

Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 26.05., 18:10, Motorvision TV
FIM World Motocross Champiomship
Di. 26.05., 18:25, N24
WELT Drive
Di. 26.05., 18:35, Motorvision TV
Bike World Sport
Di. 26.05., 18:40, Motorvision TV
Bike World
Di. 26.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Di. 26.05., 20:00, Motorvision TV
Virgin Australia Supercars Championship 2020
Di. 26.05., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: "Eishockey WM 2019 Spiel um Bronze RUS - CZE & Finale FIN - CAN
Di. 26.05., 20:55, Motorvision TV
Formula E Street Racers
Di. 26.05., 21:00, MDR
Die B 96 - Legendäre Fernstraße
Di. 26.05., 22:40, Motorvision TV
Racing in the Green Hell
» zum TV-Programm