Trackday auf dem Hockenheimring gefällig?

Von Justin Stirzel-Beck
Produkte
Am 15. September 2016 ist es soweit!

Am 15. September 2016 ist es soweit!

Erobern Sie mit Gedlich Racing den traditionellen Hockenheimring, buchen Sie einen professionellen Coach, machen Sie Ihre Rennlizenz und sichern Sie sich noch heute Ihren Platz!

Zu den Highlights der 4,574 Kilometer langen GP-Strecke zählen die Spitzkehre und die «Parabolika». Die 13 Kurven, darunter zahlreiche anspruchsvolle Passagen, stellen höchste Anforderungen an Renn- und Sportwagenfahrer und sorgen so für jede Menge Fahrspaß!

Ihre Leistungen im Detail

Streng limitierte Fahrzeuganzahl
Freies Fahren in 2 Gruppen zwischen 9:00 und 18:00 Uhr
Höchste Lärmkategorie: 98 dB Vorbeifahrgeräusch, 132 dB Schalldruck

Full-Service-Organisation

Ihr Preis
Freies Fahren in einer Gruppe 799 Euro
Freies Fahren Open Pitlane 1.348 Euro
Erwerb der Rennlizenz (Nat. A) 449 Euro

Unsere Zusatzservices für Sie

Rent-a-Racecar: Gönnen Sie sich eine Fahrt im Sport- oder Rennwagen
1:1 Coaching: Buchen Sie einen professionellen Coach dazu
Machen Sie Ihre Rennlizenz (Nat. A)

Alle Informationen

Zur Buchung

Mehr über...

Schon gesehen?

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 25.01., 08:40, Motorvision TV
    High Octane
  • Mo. 25.01., 09:30, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 25.01., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo. 25.01., 10:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mo. 25.01., 10:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 25.01., 11:50, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 25.01., 12:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo. 25.01., 13:10, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 25.01., 14:45, Hamburg 1
    car port
  • Mo. 25.01., 15:30, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
» zum TV-Programm
7DE